Karriereübersicht

Redaktion - Praktikum (w/m)

Über den Job

Sich als Betroffener über klinische Studien zu informieren ist hart. Die zur Zeit vorhandenen Informationen sind über viele Orte verteilt und auch inhaltlich nicht zugänglich. Du wirst dazu beitragen, dass alle Inhalte auf viomedo - Studientexte, Pressemitteilungen, Social Media Posts, etc. - ganz einfach zu verstehen sind und gleichzeitig die wichtigsten Inhalte korrekt vermitteln.

In deiner Arbeit wirst du direkt mit dem Gründerteam zusammenarbeiten. Neben dem Erstellen von Texten wird es für dich auch wichtig sein ein Verständnis der Zielgruppe, ihres Leseverhaltens und Informationsanspruchs zu erarbeiten. Insgesamt wirst du dazu beitragen, dass die viomedo Plattform ihren Benutzergruppen mehr Nutzen stiftet.

Wir suchen dafür einen Praktikanten oder Werkstudenten, der bei uns im Office an der Spree in Berlin arbeiten wird. Selbstverständlich ist die Arbeit vergütet und kann auch als Pflichtpraktikum absolviert werden. Die Länge des Praktikums beträgt 3 Monate.

Was dich auszeichnet

  • Leider ist die medizinische Sprache der klinischen Studien für die meisten Betroffenen absolutes Fachchinesisch und hilft ihnen somit nur wenig. Deshalb ist es wichtig, dass du dich schnell in neue Themengebiete einarbeiten kannst und komplexe Zusammenhänge einfach, aber akkurat, vermitteln kannst.
  • Du hast schon erste Berufserfahrung in der Redaktion gesammelt und auch andere Erfahrungen, wie zum Beispiel das Geben von Nachhilfeunterricht, helfen dir dabei Texte zu schreiben, die anderen Menschen helfen.
  • Du arbeitest strukturiert und behältst den Blick auf das große Ganze, ohne die Details aus den Augen zu verlieren.
  • Idealerweise hast du einen eigenen Blog und schreibst regelmäßig mehr als nur SMS.
  • Es wäre super, wenn du bereits mit HTML und Markdown gearbeitet hättest und keine Angst vor Technik hast.
  • Du bist davon angetrieben dich weiterzuentwickeln und dazuzulernen. Mit deiner Arbeit möchtest du etwas bewirken. Du hast auch kein Problem damit in einem StartUp zu arbeiten wo ein Tag nicht dem anderen gleicht. Auch bist du nicht darauf angewiesen, dass man dir immer die Hand hält oder über die Schulter guckt. Stattdessen gehst du deine Arbeit proaktiv an.

Was wir dir anbieten

  • Deine Arbeit hilft direkt das Leben vieler Betroffener zu verbessern.
  • Du kannst hautnah von Anfang an Teil eines sich schnell entwickelnden Unternehmens sein
  • Du arbeitest direkt mit dem Gründerteam zusammen
  • Ein spannendes und breites Aufgabengebiet mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Faire Bezahlung, kostenlose Früchte und Getränke
  • Arbeit in einem schönen Büro mit Tischtennisplatte direkt an der Spree in Berlin

Über viomedo

Noch immer können zahlreiche Krankheiten wie z.B. Brustkrebs, Alzheimer sowie zahlreiche chronische Erkrankungen nicht zufriedenstellend behandelt werden. Eine Studienteilnahme bietet Patienten neue Möglichkeiten, Viomedo gibt ihnen den Zugang dazu - anonym, sicher, kostenlos. Medizin von morgen, schon heute. Wir wachsen schnell, wurden mehrfach prämiert, sind finanziert, arbeiten mit einigen der führenden forschenden Kliniken und Pharmafirmen zusammen.

Das hört sich spannend an? Ist es auch! Schreib uns einfach und überzeuge uns mit deiner einzigartigen Bewerbung. Wir haben Großes vor und sind immer auf der Suche nach den talentiertesten Leuten, die uns auf unserem Weg begleiten.

Bewirb dich jetzt

Photo vom viomedo Gründer Alexander Puschilov

Alexander Puschilov, Geschäftsführer Ich werde deine Bewerbung beantworten. "viomedo steht allen offen! Unsere Benutzer und Kunden sind jung und alt, Männer und Frauen, mit oder ohne Hochschulabschluss. Darum glauben wir fest daran, dass wir als Firma nur erfolgreich sein werden, wenn wir uns allen gegenüber öffnen, Diversität und Pluralismus fördern und eine einladende Kultur entwickeln."