9 passende Studien gefunden

Umkreis:
Sortierung:

Entwicklung von Algorithmen zur Erfassung von schwerwiegenden klinischen Komplikationen durch kontinuierliches nicht-invasives Monitoring von Vitalparametern mittels eines tragbaren Messgerätes bei stationären hämato-onkologischen Patienten während einer intensiven Chemotherapie und/ oder autologer bzw. allogener Stammzelltransplantation

  • Patienten: 50
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Steigerung der Influenza- und Pneumokokken Impfraten bei Menschen über 60 Jahre - die Impfen60plus-Studie

  • Patienten: 2.182.000
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

ATP Level und P2R-Expression in akuten Lungenentzündungen wie ARDS (acute respiratory distress syndrom) und Pneumonie

  • Patienten: 100
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Prospektive Beobachtungsstudie zur nicht-invasiven Untersuchung der Brachialarterienreaktivität als Prognosefaktor postoperativer Komplikationen

  • Patienten: 170
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Biomarker der Inflammation / Medical RNomics

  • Patienten: 130
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 2
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Atemwegsinfektanfälligkeitsstudie

  • Patienten: 1.500
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Register zur Erfassung von Virusinfektionen der Atemwege bei Patienten mit Krebserkrankungen

  • Patienten: 1.200
  • Status: Teilnahme nur nach Einladung
  • Standorte: unbekannt
  • StudiendetailsZur StudieDetails

REDUCE – Re-Evaluation des diagnostischen Nutzens von Routinekontrollen mittels Röntgen-Thorax-Untersuchungen auf Intensivstationen

  • Patienten: 500
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: unbekannt
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Vergleich der diagnostischen Genauigkeit von Thoraxsonographie und bettseitiger Röntgenthoraxuntersuchung zur Diagnose der beatmungsassoziierten Pneumonie

  • Patienten: 100
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails