45 passende Studien gefunden

Umkreis:
Sortierung:

Eine prospektive multizentrische PMCF-Studie, die die Leistung und den Outcome des unzementierten Affinis Glenoid vitamys in der totalen Schulterendoprothetik analysiert

  • Patienten: 75
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 5
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Evaluation der Wirksamkeit und Kosten der poststationären häuslichen Tele-Rehabilitation mit AGT-Reha im Vergleich zur Medizinischen Trainingstherapie

  • Patienten: 84
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Multizentrische prospektive und randomisierte Studie zur Untersuchung der Effektivität der Strahlentherapie in Abhängigkeit von der Dosierung bei schmerzhaften Arthrosen

  • Patienten: 270
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 2
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Finden Sie die richtige Arthrose-Studie

Aus allen verfügbaren Studien, die für Sie richtige zu finden kann kompliziert sein. Unser medizinischer Fragebogen unterstützt Sie bei der Auswahl der passenden Studie.

Richtige Studie finden

RSA-Migrationsanalyse und klinische Ergebnisse des A2-Kurzschaftprothesensystems in Abhängigkeit der Implantatbeschichtung: eine prospektive, randomisierte Studie

  • Patienten: 60
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Accountable Care in Deutschland

  • Patienten: 6.481
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 4
  • StudiendetailsZur StudieDetails

"PROCARE-Prävention in stationären Pflegeeinrichtungen"- Präventionsmaßnahmen für Pflegekräfte

  • Patienten: 700
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 8
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Prozessoptimierung durch interdisziplinäre und sektorenübergreifende Versorgung am Beispiel von Patienten mit Hüft- und Knieendoprothesen

  • Patienten: 2.000
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 3
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Klinisches, funktionelles und psychosoziales Outcome nach Schulterendoprothetik - ein prospektiv randomisierter Vergleich zweier Prothesentypen nach traumatischer Humerusfraktur

  • Patienten: 60
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Manuelle versus Roboter-unterstützte Implantation einer unikondylären Schlittenprothese – Prospektive matched pair nicht-invasive Studie (NIS)

  • Patienten: 80
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Konservative Therapie der Gonarthrose - Vergleich einer Unterschenkelorthese mit Fußaußenranderhöhung durch Einlagenversorgung im Cross-over-Design

  • Patienten: 50
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Lebensqualität durch Trapezektomie bei der Rhizarthrose – Eine prospektive Studie

  • Patienten: 50
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

"PROCARE-Prävention in stationären Pflegeeinrichtungen"- Präventionsmaßnahmen für Pflegekräfte

  • Patienten: 36
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 2
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Feasibility- Studie zur Arthrose-Prävalenz bei Amputierten mit Mikroprozessor gesteuerten Kniegelenken im Vergleich zu mechanischen Systemen

  • Patienten: 60
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

In vivo Untersuchung an medial stabilisierenden Knietotalendoprothesen zur Analyse der postoperativen Kniestabilität und der Patientenzufriedenheit

  • Patienten: 36
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Die Machbarkeit und Effektivität einer individualisierten, gruppenbasierten körperlichen Trainingsintervention mit Edukationselementen bei Menschen mit Hüft- oder Kniearthrose – eine randomisierte kontrollierte Pilotstudie

  • Patienten: 40
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Eine klinische Nachbeobachtungsstudie nach Markteinführung mit dem aneXys ceramys Inlay DE

  • Patienten: 150
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 2
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Einfluss der Mobilisierung am Operationstag nach Implantation einer primären Hüfttotalendoprothese

  • Patienten: 180
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Postoperative Rehabilitation und Schmerzentwicklung nach Hüft-TEP Implantation - prosepektive Analyse und Vergleich 3er Zugänge

  • Patienten: 150
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Klinisches und funktionelles Outcome der GEMINI SL Fixed Bearing PS Knie-Endoprothese im kurz-, mittel-, und langfristigen Follow-up

  • Patienten: 250
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 4
  • StudiendetailsZur StudieDetails

BGM-innovativ - Arbeitsplatznahes, trägerübergreifendes Versorgungsmanagement der Betriebskrankenkassen

  • Patienten: 350
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 15
  • StudiendetailsZur StudieDetails

pabee - Patientenbegleiter für endoprothetische Eingriffe

  • Patienten: 160
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 4
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Deutschsprachiges Arthroskopieregister

  • Patienten: 5.000
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: unbekannt
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Prospektive, offene, multizentrische, nicht randomisierte, nicht-interventionelle, explorative, vergleichende, unkontrollierte Kohortenstudie zur Marktbeobachtung (Post Market Clinical Follow-Up Study) der Modularen Revisionsstützpfanne (MRS)-Titan® Comfort

  • Patienten: 120
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 3
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Endoprothetischer Gelenkersatz - Verbesserung der Behandlung durch Integration von Prehabilitation, Rehabilitation, individualisiertem Management und Patientenbildung

  • Patienten: 30
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Eine klinische Studie mit der unzementierten Kurzschaftendoprothese optimys bei Patienten mit einem BMI über 40

  • Patienten: 50
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Einfluss der präoperativen Anämie auf die Transfusions- und Komplikationsrate nach primärer Implantation einer Totalendoprothese des Knie- oder Hüftgelenks

  • Patienten: 5.000
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Compressed Sensing und seine Anwendung beim Knie-MRT

  • Patienten: 60
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Varusknie-Deviation im Jugendfußball - Selektionsbias oder Folge des Fußballtrainings?

  • Patienten: 1.600
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Prospektive Untersuchung zur Muskelaktivität nach totalem allplastischem Kiefergelenkersatz (TMJ TJR)

  • Patienten: 200
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Führen eines KFZ nach prothetischem Hüft- oder Kniegelenkersatz

  • Patienten: 100
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

KerVita - Prävention in stationären Pflegeeinrichtungen

  • Patienten: 103
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Randomisierter monozentrischer Vergleich der radiologischen, osteodesitometrischen und klinischen Ergebnisse nach Implantation der Nanos® und Optimys® Kurzschaftprothese

  • Patienten: 60
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Einfluss nicht-operativer und operativer orthopädischer Behandlungsverfahren auf Stress- und Depressionsparameter, die sympathische und parasympathische kardiovaskuläre Modulation und Baroreflexempfindlichkeit bei Patienten mit Arthrose

  • Patienten: 250
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

PROMoting Quality - Intersektorale Nutzung von Patient Reported Outcome Measures zur Steigerung der patientenrelevanten Ergebnisqualität

  • Patienten: 14.000
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 9
  • StudiendetailsZur StudieDetails

§73-Orthopädie – Evaluation des Vertrages zur Versorgung im Fachgebiet der Orthopädie in Baden-Württemberg gemäß § 73c SGB V - Eine Erhebung von Primärdaten aus Patienten- und Praxisperspektive

  • Patienten: 864
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: unbekannt
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Reha versus WeB-Reha: Wer profitiert stärker von der Medizinisch-beruflich orientierten Rehabilitation (MBOR)? Effekte auf berufliche Reintegration und Funktionsfähigkeit bei orthopädischen Erkrankungen

  • Patienten: 304
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Die operative Therapie der Daumensattelgelenksarthrose mittels ARPE-Prothese

  • Patienten: 40
  • Status: Teilnahme nur nach Einladung
  • Standorte: 2
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Veränderungen der Wirbelsäulenbewegung von Knie- und Hüftgelenksarthrosepatienten vor und nach einer totalendoprothetischen Versorgung im Gang auf einem Laufband

  • Patienten: 60
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 3
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Behandlungsergebnisse nach einer hohen Tibiakopfosteotomie im 10 Jahres-Follow-Up: Analyse der Faktoren und Rate der Konversion zur endoprothetischen Versorung

  • Patienten: 250
  • Status: Teilnahme nur nach Einladung
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Evaluation der Implantatgenauigkeit mit dem XPSI System

  • Patienten: 70
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 3
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Der Einfluss myofaszialer osteopathischer Techniken ergänzend zur Standard-Physiotherapie auf das postoperative Ergebnis nach Endoprothesen-Implantation bei der Koxarthrose, Gonarthrose und Omarthrose: Eine prospektive Vergleichsstudie zur Standard-Nachbehandlung

  • Patienten: 67
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Dynamometrische und ganganalytische Untersuchung der Hüftgelenksfunktion bei Patienten mit einliegender Metha®-Prothese und kontralateraler Bicontact®-Prothese

  • Patienten: 60
  • Status: Teilnahme nur nach Einladung
  • Standorte: unbekannt
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Entwicklung und Untersuchung von Feedbackschleifen einer digitalen Applikation zur Anleitung eines sporttherapeutischen Trainings für Personen mit Hüftarthrose

  • Patienten: 40
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 2
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Retrospektive Kohortenstudie: Vermeidung von Sehnenrupturen durch Weichteilinterponate bei Implantaten am dorsalen distalen Radius

  • Patienten: 80
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 2
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Expression von PPARgamma in T-Zellen als diagnostisches Mittel und Maß für die Progression einer Spondylodiszitis, bzw. eines akuten Gelenk- oder Protheseninfektes

  • Patienten: 220
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: unbekannt
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Finden Sie die richtige Arthrose-Studie

Aus allen verfügbaren Studien, die für Sie richtige zu finden kann kompliziert sein. Unser medizinischer Fragebogen unterstützt Sie bei der Auswahl der passenden Studie.

Richtige Studie finden