9 passende Studien gefunden

Umkreis:
Sortierung:

Wirksamkeitsüberprüfung einer individualisierten, modularen Behandlung von Kindern mit affektiver Dysregulation und komorbiden Störungen

  • Patienten: 261
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 5
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Evaluation des Plämokastens für die Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik im Kindes- und Jugendalter (OPD-KJ2)

  • Patienten: 52
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 7
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Pro-HEAD - Förderung des Hilfesuchverhaltens von Jugendlichen mit psychischen Problemen durch Nutzung Neuer Medien. Teilprojekt 5: Stärkung der psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen: Entwicklung und Evaluation eines internetbasierten oder face-to-face Präventionsangebots

  • Patienten: 5.000
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 5
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Die Rolle langfristiger Auswirkungen früher negativer Umwelteinflüsse auf das soziale Gehirn

  • Patienten: 280
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

App-basierte Trainingsstudie mithilfe des computergestützten Programms Zirkus Empathico: Untersuchung behavioraler und neuronaler Korrelate sozio-emotionaler Kompetenzen bei Kindern im Alter von vier bis sechs Jahren

  • Patienten: 74
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Evaluation einer app-unterstützten Therapiearbeit (AUTHARK) in Kombination mit dem multimodalen Therapieprogramm zur Behandlung von Kindern mit aggressiven Verhalten (THAV) und dem sozialen computergestützten Training (ScouT) im Vergleich zu einer Behandlung mit den Therapieprogrammen THAV und ScouT ohne Unterstützung durch eine Smartphone-App.

  • Patienten: 60
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Prävention von Substanzmissbrauch und  psychischen Störungen bei Kindern suchtkranker  Eltern mit dem um Achtsamkeit erweiterten Trampolin‐Programm

  • Patienten: 420
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 3
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Entwicklung eines psychoedukativen Präventionsprogramms für Kinder und Jugendliche von Eltern in suchtmedizinischer Entzugsbehandlung

  • Patienten: 100
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 2
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Kontrolliertes Krafttraining bei jugendforensischen Patienten: Eine Pilotstudie

  • Patienten: 10
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails