26 passende Studien gefunden

Umkreis:
Sortierung:

Körperlicher Aktivität bei Vorhofflimmern mit geplanter Pulmonalvenenisolation im Flächenland Brandenburg

  • Patienten: 200
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Prävention von stillen zerebralen Thromboembolien durch orale Antikoagulation mit Dabigatran nach Pulmonalvenenisolation bei Vorhofflimmern

  • Patienten: 630
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 19
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Pulmonalvenen Isolation (PVI) versus PVI plus selektive Ablation von atrialen Niedrigvoltage-Arealen bei persistierendem Vorhofflimmern (SOLVE-AF) - Eine randomisierte multizentrische Klinische Studie

  • Patienten: 450
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 6
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Betreute Adipositas-Reduktionsstudie für Patienten mit Vorhofflimmern nach Ablation

  • Patienten: 140
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 3
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Lebensstilveränderung soll Risiko für Schlaganfall, Demenz und Herzinfarkt senken

  • Patienten: 5.000
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: unbekannt
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Randomisierte Vergleichsstudie zu den neuen Ballontechniken der Katheterablation von Vorhofflimmern - Kryoballon versus Laserballon II

  • Patienten: 200
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: unbekannt
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Biobank und Register zur Untersuchung von Patienten mit Vorhofflimmern nach stattgehabter Ablationstherapie

  • Patienten: 2.000
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Eine randomisierte kontrollierte Studie zur Untersuchung eines integrierten Versorgungskonzepts (NICC) bei chronischen Herzerkrankungen: CardioCare MV

  • Patienten: 2.930
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 2
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Motivierende Gesprächsführung für verbesserten Zugang zur psychischen Gesundheitsversorgung von Heranwachsenden mit chronischen Erkrankungen (COACH-MI).

  • Patienten: 1.000
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

3D-MULTimodales Mapping des Atrialen Substrates bei Vorhofflimmern - Machbarkeit und potentielle klinische Relevanz - Die MULTASA-MAP Studie

  • Patienten: 30
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 2
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Follow up von Patienten mittels implantierbarem Ereignisrecorder nach Katheterablation von typischem Vorhofflattern

  • Patienten: 100
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 2
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Machbarkeitsstudie: Evaluierung von Verfahren zur kontinuierlichen Schmerzerfassung auf Basis kontaktlos erfasster Vital- und Aktivitätsdaten

  • Patienten: 30
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Einfluss der Gabe von Ultraschall-Kontrastmittel auf die Detektion von Thromben im linken Vorhofohr im Rahmen der transösophagealen Echokardiografie (CONDOR)

  • Patienten: 100
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Untersuchungen zur Prävalenz schlafbezogener Atmungsstörungen bei Patienten mit operationsbedürftiger koronarer Herzerkrankung und deren möglichen Einfluss auf das Auftreten postoperativen Vorhofflimmerns

  • Patienten: 1.000
  • Status: Teilnahme möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Ablation von „low-voltage“-Arealen mit fragmentierten Potentialen zur Verbesserung des Outcomes bei Patienten mit persistierendem Vorhofflimmern

  • Patienten: 290
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 3
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Prospektiver, randomisierter Vergleich der segmentalen Pulmonalvenenisolation mit Radiofrequenz versus der Cryo-Ballon Technik bei der Behandlung von persistierendem Vorhofflimmern

  • Patienten: 340
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Aortale Läsionen nach Radiofrequenz- und Cryoballon-Therapie in Patienten nach einer Vorhofflimmerablation

  • Patienten: 60
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Katheterinterventionelle Behandlung von typischem Vorhofflattern (BK-Gold-Studie) – Vergleich zweier gekühlter Ablationskatheter (Platin/Iridium- versus Gold-Katheter) –

  • Patienten: 80
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Kontinuierliches Monitoring von Vitalzeichen mit einem mobilen Gerät bei Patienten mit hohem Risiko für Vorhofflimmern, um Algorithmen zu identifizieren, die A-Fib-Episoden erkennen

  • Patienten: 100
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Nicht-invasive EKG-Bildgebung von Vorhof-Fibrosearealen bei Patienten mit persistierendem Vorhofflimmern

  • Patienten: 40
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Standardized Treatment of Persistent Atrial Fibrillation (STOP-AF) Eine prospektive Studie zur Evaluation der Behandlung von Vorhofflimmern im Rahmen einer spezialisierten Versorgungseinheit

  • Patienten: 1.000
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Der Einfluss von Dabigatran und Rivaroxaban auf die Thrombozytenfunktion

  • Patienten: 40
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: unbekannt
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Veränderung des Verordnungsverhaltens bei der oralen Antikoagulation in Hausarztpraxen seit Einführung der Neuen Oralen Antikoagulantien

  • Patienten: 300
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

3D-Geometrie, Dynamik und Flussprofil des linken Vorhofohrs zur Risikostratifizierung von thrombembolischen Ereignissen.

  • Patienten: 50
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Wirksamkeit einer psychologischen Online-Intervention bei Patienten mit Herzerkrankungen und depressiven Symptomen

  • Patienten: 140
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 1
  • StudiendetailsZur StudieDetails

Evaluation einer Intervention zur kooperativen Raucherentwöhnung

  • Patienten: 720
  • Status: Teilnahme bald möglich
  • Standorte: 2
  • StudiendetailsZur StudieDetails