Beschreibung der Studie

Schuppenflechte-Plaques an den Unterschenkeln heilen oftmals schlechter ab als an anderen Körperstellen, v.a., wenn begleitend Ödeme der Unterschenkel vorliegen. Es ist ein Einseitenversuch mittels Kompressionstherapie an einem Unterschenkel über 4 Wochen geplant. Die Hypothese ist, dass die Schuppenflechte sich an dem Bein, an dem die Kompressionstherapie durchgeführt wurde, deutlicher verbessert als auf der anderen Seite.

Passende Studie finden

Studiendetails

Studienziel Das klinische Ansprechen (jegliche Verbesserung) der Psoriasis-Plaques an den Unterschenkeln im Seitenvergleich (nur Standard of Care Therapie vs. Standard of Care Therapie + Kompression) gemessen mittels PASI (Psoriasis Area and Severity Index) und BSA (Body Surface Area) sowie LSS (Lesion Severity Score) nach vier Wochen.
Status Teilnahme möglich
Zahl teilnehmender Patienten 30
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Kontrolle Wirksame Behandlung
Finanzierungsquelle medi GmbH

Finden Sie die richtige Schuppenflechte-Studie

Mithilfe unseres medizinischen Fragebogens finden Sie heraus, ob diese oder eine andere Studie eine Möglichkeit für Sie darstellt.

Richtige Studie finden

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Alter ≥ 18
  • Psoriasis vulgaris seit mindestens 6 Monaten
  • deme an beiden Unterschenkeln
  • Psoriasis-Plaques an beiden Unterschenkeln
  • Patient muss Kompressionsstrümpfe selbständig an- und ausziehen können

Ausschlusskriterien

  • Unzureichende Kommunikationsfähigkeit in der deutschen Sprache bzw. mangelndes Sprachverständnis der deutschen Sprache oder Demenz oder (funktioneller) Analphabetismus
  • Mangelnde oder fehlende Einwilligungsfähigkeit des Patienten
  • Dekompensierte Herzinsuffizienz
  • Fortgeschrittene Polyneuropathie
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Kritische Ischämie, KADI (Knöchel-Arm-Druck-Index) < 0,5 oder absoluter Blutdruck < 60 mmHg
  • Bekannte CVI oder andere Erkrankungen wegen derer bereits eine Kompressionstherapie getragen wird
  • Floride Wunde an den unteren Extremitäten
  • Adipositas per magna (BMI >40)

Adressen und Kontakt

Hautklinik, Essen

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Essen via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Das Ziel dieser Studie ist es herauszufinden, ob durch das Tragen einer Kompressionstherapie die Abheilung von Psoriasis-Plaques an ödematösen Unterschenkeln gefördert werden kann. Hierfür wird ein Einseitenversuch über 4 Wochen durchgeführt.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: