Beschreibung der Studie

Mindestens 32 Patienten je Karzinomgruppe (Prostatakarzinom, Mammakarzinom, Kolorektales Karzinom) werden zu zwei Terminen (erste Kontrolle einen Tag vor der Operation und die zweite Kontrolle etwa 8-10 Tage nach der Operation noch während des stationären Aufenthaltes) augenärztlich untersucht. Es sollen eine umfassende Blutuntersuchung und einige, schmerzlose und überwiegend berührungsfreie Untersuchungen am Auge durchgeführt werden, die zu einer gründlichen Augenuntersuchung beim Grünen Star gehören. Zum Vergleich werden diese Augenuntersuchungen an weiteren 32 gesunden stationären Patienten der Augenklinik durchgeführt.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Unterscheidet sich der Augeninnendruck zwischen Prostatakarzinompatienten und einer gesunden Vergleichsgruppe? Ändert sich der Augeninnendruck bei Prostata-, Mamma- bzw. Kolonkarzinom postoperativ im Vergleich zu den präoperativen Werten? Unterscheiden sich potentielle chemische Mediatoren zwischen Patienten mit Prostatakarzinom und den Patienten einer gesunden Vergleichsgruppe? Wie ändern sich die potentiellen Mediatoren postoperativ? Korrelieren die absoluten Werte bzw. ihre postoperative Änderung mit dem Augeninnendruck? Nach Abschluss der Rekrutierung werden die Daten aller vier Patientengruppen mit dem Programm STATISTICA (StatSoft) ausgewertet.
Status Teilnahme möglich
Studienphase 4
Zahl teilnehmender Patienten 128
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Für die Prüfgruppe mit Prostatakarzinom
  • Patienten mit Prostatakarzinom (alle Stadien), bei denen eine radikale Prostatektomie in Neubrandenburg geplant ist
  • Bereitschaft der Patienten zur Teilnahme an der Studie mit schriftlicher Einwilligung
  • Für die Vergleichsgruppe
  • Patienten der Augenklinik männlichen Geschlechts
  • anamnestisch kein Prostatakarzinom bekannt
  • PSA-Wert ≤4,5 ng/ml
  • Für die Prüfgruppe mit Mammakarzinom
  • Patienten mit Mammakarzinom (alle Stadien)
  • Für die Prüfgruppe mit Kolorektalem Karzinom
  • Patienten mit Kolorektalem Karzinom (alle Stadien)

Ausschlusskriterien

  • Für alle Prüfgruppen
  • Glaukom (anamnestisch und HRT-Untersuchung)
  • Andere Augenerkrankung, die eine IOD-Messung oder die Untersuchung des Vorderabschnitts des Auges beeinträchtigt
  • maligne Erkrankung außer Prostata-, Mamma- und Kolonkarzinom (aktuell oder innerhalb der letzten 15 Jahre)
  • rheumatologische oder Autoimmunerkrankung
  • Allergie auf Augentropfen mit Lokalanästhetika, Fluorescein und Konservierungsmittel
  • Für die Vergleichsgruppe
  • maligne Erkrankung (aktuell oder innerhalb der letzten 15 Jahre)
  • anamnestisch bekanntes Prostatakarzinom
  • erhöhter PSA-Wert

Adressen und Kontakt

Dietrich- Bonhoeffer Klinikum, Neubrandenburg

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Neubrandenburg via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Diese Studie dient zur Bestimmung der Auswirkung eines Prostata-, Kolon- bzw. Mammakarzinoms und der operativen Tumorentfernung auf den Augeninnendruck, sowie der Bestimmung potentieller Mediatoren für den Fall einer Augeninnendruckänderung. Mindestens 128 Patienten (32 Prostatakarzinompatienten, 32 Vergleichspatienten, 32 Mammakarzinompatienten, 32 Patienten mit kolorektalem Karzinom) werden in die Studie aufgenommen. Alle infrage kommenden Karzinompatienten (n=96) werden zu zwei Kontrollen (erste Kontrolle einen Tag vor und die zweite Kontrolle etwa 8-10 Tage nach dem operativen Eingriff) während ihres stationären Aufenthalts in der Augenklinik untersucht. Neben einer umfassenden Blutuntersuchung werden einige, schmerzlose und überwiegend berührungsfreie Untersuchungen durchgeführt, die zu einer gründlichen Augenuntersuchung beim Grünen Star gehören. Für die Patienten der Kontrollgruppe finden alle Untersuchungen nur einmal statt.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: