Beschreibung der Studie

Die Zahl der Cochleaimplantat (CI) Versorgungen steigt stetig, hierdurch ergeben sich deutliche Einschränkungen bei einer eventuell notwendigen Magnet-Resonanz-Tomographie-Untersuchung (MRT) für die betroffenen Patienten. Wir erhoffen uns durch eine Reduktion von Metallartefakten die akquirierten Bilddaten zu verbessern, die diagnostische Aussagekraft zu erhöhen, Kosten zu sparen und die Patientenbelastung zu verringern.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Verkleinerung des Artefakts
Status Teilnahme möglich
Zahl teilnehmender Patienten 20
Stationärer Aufenthalt Keiner
Finanzierungsquelle Klinik und Poliklinik für Radiologie Klinikum der Universität München Campus Großhadern

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Einwilligungsfähigkeit des Probanden.
  • Vorliegen einer schriftlichen und mündlichen Einverständniserklärung zur Durchführung der MR-tomographischen Untersuchung
  • Alter über 18 Jahre

Ausschlusskriterien

Adressen und Kontakt

Klinik und Poliklinik für Radiologie, München

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus München via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Eine Reduktion der durch Cochleaimplantate verursachten Artefakte durch spezielle MRT Techniken würde signifikant zur Reduktion von Risiken und Belastungen für die betroffenen Patienten und Einsparung von Kosten durch aufwändige chirurgische Maßnahmen beitragen.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.