Beschreibung der Studie

Es ist bekannt, dass bei Patienten mit fortgeschrittener chronischer Lungenerkrankung nach Lungentransplantation eine verminderte Belastbarkeit der Muskulatur und vor allem der Atemmuskulatur auftreten kann bzw. noch immer besteht. Von der Durchführung der vorgesehenen Studie erhoffen wir uns neue Erkenntnisse über die Entstehung und die Eigenschaften einer Einschränkung der Atemmuskelkraft bei Patienten mit Zustand nach Lungentransplantation.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Twitch transdiaphragmaler Druck nach magnetischer zervikaler Stimulation der phrenicus Nerven [cmH2O]
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 40
Stationärer Aufenthalt Keiner
Finanzierungsquelle Institut für Schlafmedizin und neuromuskuläre Erkrankungen, Universitätsklinikum Münster

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • >18 Jahre
  • einwilligungsfähig
  • Chronische Lungenerkrankung mit z.n. Lungentransplantation

Ausschlusskriterien

  • andere schwerwiegende internistische Vorerkrankung, insbesondere insulinpflichtiger Diabetes, schwere dialyse pflichtige Niereninsuffizienz
  • Schwerwiegende neurologische Vorerkrankung wie Schlaganfall, insbesondere Hirnstamminfarkt
  • Einnahme von Opiaten und Opioiden
  • Schwerwiegende psychiatrische Vorer-krankung

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Lungentransplantation-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Es ist bekannt, dass bei Patienten nach Lungentransplantation eine verminderte Belastbarkeit der Muskulatur und vor allem der Atemmuskulatur auftreten kann bzw. noch immer besteht. Von der Durchführung der vorgesehenen Studie erhoffen wir uns neue Erkenntnisse über die Entstehung und die Eigenschaften einer Einschränkung der Atemmuskelkraft bei Patienten mit Zustand nach Lungentransplantation.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.