Beschreibung der Studie

Untersuchung des Einflusses von Magnesium-Orotat auf einen spezifischen Herzmarker (NTproBNP) bei Personen mit Herzinsuffizienz

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Einfluss von Magnesiumorotat-Dihydrat auf NTproBNP nach 12 Wochen im Vergleich zu Placebo
Status Teilnahme möglich
Studienphase 2
Zahl teilnehmender Patienten 30
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Kontrolle Placebo
Finanzierungsquelle WÖRWAG Pharma GmbH & Co. KG

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Männliche oder weibliche Patienten ≥ 18 Jahre
  • Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz, die seit mindestens 3 Monaten stabil nach den aktuellen Leitlinien behandelt werden
  • Ischämische Kardiomyopathie
  • NYHA Klasse III
  • LVEF ≤ 45%
  • NTproBNP ≥ 600 pg/ml (aktuellster Wert in den letzten 3 Monaten)
  • Hospitalisierung wegen Herzinsuffizienz in den letzten 12 Monaten
  • Bereitschaft, während der Studienteilnahme auf den Konsum von Alkohol zu verzichten
  • Vorliegen der schriftlichen Einverständniserklärung

Ausschlusskriterien

  • LVEF > 45 %
  • NTproBNP < 600 pg/ml
  • Bekannte Überempfindlichkeit gegen Magnesium oder einen der anderen Inhaltsstoffe der Prüfmedikation
  • Aktuelle dekompensierte Herzinsuffizienz
  • schwere Nierenfunktionsstörungen
  • GFR < 30 ml/min/1,73m2
  • Akutes Koronarsyndrom in den letzten 3 Monaten vor Einschluss
  • Myasthenia gravis
  • Bekannter AV-Block jeglichen Grades
  • Bestehende oder geplante Schwangerschaft oder Frauen, die stillen
  • CRT Implantation in der Vorgeschichte
  • Patienten, die eine Organtransplantation hatten
  • Patienten, die einen LVAD haben
  • Hb < 10 g/l
  • AST/ALT > 3 x ULN
  • Unbehandelte Hyperthyreose
  • Schlaganfall/TIA in den letzten 3 Monaten
  • Herzstillstand in den letzten 3 Monaten
  • Krebserkrankung oder -behandlung in den letzten 5 Jahren
  • Tuberkulose, Hepatitis, HIV-Infektion oder andere schwere Virus-Erkrankungen
  • Depressive Erkrankungen mit suizidalen Gedanken, oder Suizidversuchen in der Anamnese
  • Schwere Mitral- oder Aortenklappenerkrankung
  • Erkrankung mit einer Lebenserwartung < 1 Jahr
  • Jeglicher klinische Befund, der nach Ansicht des Prüfarztes eine Teilnahme an der Studie beeinträchtigt
  • Abhängigkeitsverhältnis zum Sponsor oder dem Studienpersonal
  • Gleichzeitige Teilnahme an anderen klinischen Studien oder Registern
  • Einnahme von Magnesium-Orotat in den letzten 12 Monaten
  • Einnahme anderer Magnesiumverbindungen in den letzten 4 Wochen
  • Patienten, die sich voraussichtlich nicht an die Vorgaben im Studienprotokoll halten (fehlende Compliance)

Adressen und Kontakt

Robert Bosch Krankenhaus Stuttgart, Abteilung Kardiologie, Stuttgart

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Stuttgart via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Untersuchung des Einflusses einer 12-wöchigen Einnahme von Magnesiumorotat-Dihydrat auf den NTproBNP Spiegel, Symptome und Lebensqualität bei Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz (HFrEF) und ischämischer Kardiomyopathie im cross-over Design. Zusätzliche Sekundärparameter sind Symptome der HF, Änderung der Lebensqualität und der subjektiven Bewertung der Symptome der HF.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: