Beschreibung der Studie

Implementierung eines Tablet-basierten Trainingsprogramms während und nach einer stationären Parkinsonkomplexbehandlung (PKB). Es unterstützt Parkinson-Patienten dabei, die in der PKB erlernten körperlich-aktivierenden Übungen unter Anleitung und mit regelmäßigen Anpassungen eigenständig dauerhaft im häuslichen Alltag weiterzuführen. Es wird eine Steigerung der Lebensqualität und der sozialen Teilhabe sowie eine Verzögerung der Progredienz der Beeinträchtigungen erwartet.

Passende Studie finden

Studiendetails

Studienziel Parkinsonspezifische Lebensqualität, PDQ-8 (Parkinson's Disease Questionnaire, deutsche Version). Messzeitpunkte: vor und nach der PKB (Parkinsonkomplexbehandlung) sowie nach 9 Monaten.
Status Teilnahme möglich
Zahl teilnehmender Patienten 200
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Kontrolle Wirksame Behandlung
Finanzierungsquelle Gemeinsamer Bundesausschuss G-BA

Finden Sie die richtige Parkinson-Studie

Mithilfe unseres medizinischen Fragebogens finden Sie heraus, ob diese oder eine andere Studie eine Möglichkeit für Sie darstellt.

Richtige Studie finden

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Idiopathisches Parkinsonsyndrom

Ausschlusskriterien

  • MoCA)-Test <18 Punkte, Berg Balance Skala <41 Punkte, schwere depressive Episode, mittelgradige bis schwere Demenz, kardiovaskuläre und orthopädische / chirurgische Gründe, die ein Eigentraining verhindern

Adressen und Kontakt

Neurologisches Zentrum, SEGEBERGER KLINIKEN GMBH, Bad Segeberg

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Bad Segeberg via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Methodisches Vorgehen: das Trainingsprogramm für die Patienten der Interventionsgruppe (IG) wird als Tablet-Applikation (App) entwickelt. Es wird eine Mixed-Methods-Studie durchgeführt. A) Quasi-randomisierte, prospektive Längsschnittstudie (sequenzielles Studiendesign). Die Interventionsgruppe (IG) erhält das Tablet-basierte Trainingsprogramm während und für 9 Monate nach der PKB, die Kontrollgruppe (KG) erhält die Standard-PKB und die Standardversorgung danach. Die Evaluation erfolgt durch eine schriftliche Befragung zu drei Messzeitpunkten (Beginn und Ende PKB sowie nach 9 Monaten). B) Qualitative Analyse von Interviews und Fokusgruppen hinsichtlich Feasibility und Akzeptanz C) Formative Evaluation der App und des Administrationspanels D) Evaluation der Umsetzung des Trainingsprogramms durch Analyse der geplanten und durchgeführten körperlichen Aktivitäten sowie Auswertung der Telefonate zwischen Physiotherapeut und Patient.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: