Beschreibung der Studie

Im Rahmen des von der Europäischen Union geförderten Projekts "MESI-STRAT" werden Blutserum- und Urinproben von Frauen mit Brustkrebs untersucht um Veränderungen im Stoffwechsel und in Signalwegen zu erkennen, die Rückschlüsse auf den Verlauf der Krankheit zulassen. Im "ET Termination Trial" werden Frauen mit Hormonrezeptor positiven Brustkrebs gebeten am Ende ihrer antihormonellen Therapie Blutserum- und Urinproben für die Forschung zu spenden und dann in jährlichen Abständen erneut Proben zur Verfügung zu stellen.

Passende Studie finden

Studiendetails

Studienziel Identifikation von Veränderungen im metabolischen und Signal-Netzwerk Marker-"Panel" in Blutserum und Urin-Proben unter und nach Gabe einer antihormonellen Therapie
Status Teilnahme nur nach Einladung
Zahl teilnehmender Patienten 200
Stationärer Aufenthalt Keiner
Finanzierungsquelle European Union, represented by the European Commission (Horizon 2020, Grantnr. 754688)
Weitere Informationen Studienwebseite

Finden Sie die richtige Brustkrebs-Studie

Mithilfe unseres medizinischen Fragebogens finden Sie heraus, ob diese oder eine andere Studie eine Möglichkeit für Sie darstellt.

Richtige Studie finden

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • bei primärer OP bereits Probenspende für die PATH Biobank, Östrogenrezeptor positiver Brustkrebs, im Follow-up berichtete antihormonelle Therapie im letzten, fünften Jahr der Einnahme

Ausschlusskriterien

  • andere, aktuelle Brustkrebs-Therapien außer der laufenden antihormonellen Therapie, entzündliche Krebserkrankungen, Schwangerschaft, alle Erkrankungen (z.B. Substanzmissbrauch), die nach dem klinischen Urteil des Prüfarztes das Ergebnis dieser Studie beeinflussen können, Teilnahme an einer anderen interventionellen klinischen Studie innerhalb der letzten vier Wochen.

Adressen und Kontakt

Sana Klinikum Offenbach, Offenbach am Main

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Offenbach am Main via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

St.-Johannes-Hospital Dortmund, Dortmund

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Dortmund via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Klinikum Kassel, Kassel

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Kassel via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Im Rahmen des Horizon2020 geförderten "MESI-STRAT" Konsortiums wird eine longitudinale, prospektive Sammlung von Blutserum- und Urinproben durchgeführt. Frauen mit Estrogenrezeptor positivem Brustkrebs, die bereits bei ihrer primären Operation Proben und Daten für die PATH Biobank gespendet haben, im letzten Jahr der antihormonellen Therapie (Jahr 5 nach OP) und in den Folgejahren ohne antihormonelle Therapie werden jährlich eingeladen Proben zu spenden. Die Analyse der Blutserum- und Urinproben dieser Frauen vor und nach Beendigung der antihormonellen Therapie und der Vergleich mit dem klinischen Verlauf lässt möglicherweise die Identifikation von Veränderungen in Signalnetzwerken und Stoffwechselprozessen zu, die eine Vorhersage eines Wiederauftretens der Krankheit nach Beendigung der Therapie ermöglichen.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: