Beschreibung der Studie

Ziel dieser NIS ist es, die in die Studie aufgenommene Patientengruppe hinsichtlich des Schweregrads der Akne und des Zusammenhangs zwischen Schwere der Akne und der Lebensqualität zu beschreiben. Es sollen Daten zur Wirksamkeit der gleichzeitigen, äußerlichen Behandlung von Akne mit Dipalen® Creme oder Gel und Nadixa® Creme unter Bedingungen der üblichen, ärztlichen Routine gewonnen werden. Weiterhin werden Daten zu Verträglichkeit, zur angewandten Behandlung und zu einer möglichen Weiterbehandlung erfasst.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel • Einstufung des Schweregrads der Akne vulgaris im Gesicht nach dem überarbeiteten Leeds Akne Bewertungssystem (Grad 1 – 12) [O’Brien et al. 1998]); • Beurteilung akne-typischer Symptome im Gesicht [in Anlehnung an Gollnick & Orfanos 1993]; • Globale Bewertung der Wirksamkeit durch Arzt und Patient; • Bewertung der Lebensqualität (Dermatologischer Lebensqualitäts-Fragebogen, DLQI bzw. CDLQI, jeweils deutsche Version); • Globale Bewertung Verträglichkeit durch Arzt und Patient; • Dokumentation von unerwünschten Ereignissen; • Dokumentation von Abbrüchen; • Darstellung der Vorbehandlung; • Darstellung der eingesetzten Therapie; • Darstellung der Weiterbehandlung
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 480
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie
Finanzierungsquelle Dr. R. Pfleger GmbH

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • mindestens 14 Jahre, Akne vulgaris im Gesichtsbereich, Verordnung Dipalen und Nadixa

Ausschlusskriterien

  • jünger als 14 Jahre; bezüglich Akne vulgaris systemisch vorbehandelt oder mit den beiden Wirkstoffen Adapalen und Nadifloxacin vorbehandelt

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Akne-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Beschreibung der Patientenpopulation hinsichtlich des Schweregrads der Akne und des Zusammenhangs zwischen der Schwere der Akne und der Lebensqualität Dokumentation des Verlaufs der parallelen, topischen Behandlung von Akne vulgaris mit Dipalen® 1 mg/g Creme bzw. Gel und Nadixa® 10 mg/g Creme in der klinischen Routine hinsichtlich: •Beurteilung Wirksamkeit (vorher/nachher Vergleich) •Beurteilung Lebensqualität (vorher/nachher Vergleich) •Beurteilung Verträglichkeit (Abfrage, Dokumentation UEs) •Darstellung angewandter Therapie •Darstellung etwaiger Weiterbehandlung

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: