Beschreibung der Studie

Die Antibiotikagruppe der Aminoglykoside gilt als ototoxisch, wird jedoch bei schweren, nosokomialen Infektionen zur systemischen Therapie bei Neugeborenen eingesetzt. Bekannt sind vor allem die Auswirkungen auf die Cochlea, die Hörschnecke. Die Einflüsse auf die Gleichgewichtsorgane (Vestibularorgane) sind bisher noch nicht frequenz- und rezeptorspezifisch untersucht. Ziel der Studie ist es, eine potentiell schädigende Wirkung auf die Gleichgewichtsorgane (vestibulotoxische Wirkung) durch die Aminglykosidtherapie im Neugeborenenalter zu untersuchen.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Primäre Endpunkte sind die Gleichgewichtsfunktion Es wird einmalig der Gain und das Auftreten von Catch-Up Sakkaden im Rahmen des Kopf-Impulstestes-analysiert sowie die Abweichung von der Vertikalen in Grad. (subjektive visuelle Vertikale)
Status Teilnahme nur nach Einladung
Zahl teilnehmender Patienten 100
Stationärer Aufenthalt Keiner
Finanzierungsquelle UMM HNO-Mannheim

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Aminoglykosidtherapie

Ausschlusskriterien

  • keine Aminoglykosidtherapie

Adressen und Kontakt

Universitätsklinikum, Mannheim

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Mannheim via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Mittels der neuen rezeptorspezifischen Vestibularisdiagnostik (SVV, vKIT) ist erstmalig eine objektive Prüfung der Vestibularfunktion auch im Kleinkindalter effektiv und validiert möglich. Ziel der Studie ist die Beurteilung der horizontalen Bogengangsfunktion sowie der Otolithenorgane mittels objektiver Vestibularisdiagnostik

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: