Beschreibung der Studie

Hauptzweck der Studie ist die Untersuchung von Anforderungen an ein technisches Assistenzsystem für Demenzbetroffene. Ihnen soll so ermöglicht werden, länger eine selbständige und selbstbestimmte Lebensführung in ihrer häuslichen Umgebung zu erhalten. Ziel ist herauszufinden, welche Anforderungen dafür von den Studienteilnehmern - Demenzbetroffene und ihre sozialen Bezugspersonen - genannt werden. Dabei wird von der Hypothese ausgegangen, dass ein Assistenzsystem die Demenzbetroffenen unterstützen kann.

Passende Studie finden

Studiendetails

Studienziel Welche subjektiv und objektiv messbaren Kennzahlen sind notwendig, um Personen mit kognitiven Beeinträchtigungen im Lebensalltag mit einem technischen Assistenzsystem zu unterstützen? Die Daten werden mit einem standardisierten Fragebogen erhoben.
Status Teilnahme bald möglich
Zahl teilnehmender Patienten 560
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie
Finanzierungsquelle Charité Campus Charité Mitte
Weitere Informationen Studienwebseite

Finden Sie die richtige Demenz-Studie

Mithilfe unseres medizinischen Fragebogens finden Sie heraus, ob diese oder eine andere Studie eine Möglichkeit für Sie darstellt.

Richtige Studie finden

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Frühe bis Mittlere Stadien kognitiver Erkrankungen, Patienten mit rheumatischen Erkrankungen, Angehörige, Bezugspersonen

Ausschlusskriterien

  • Spätere Erkrankungsstadien der Demenz bzw kognitiver Beeinträchtigungen, die zu einer Nichteinwilligungsfähigkeit führen,
  • nichteinwilligungsfähige, schützenswerte Personen,
  • psychiatrische Erkrankung, die das Verständnis des Projektplanes einschränkt (nicht einwilligungsfähig),
  • Gefängnisinsasse oder eine Person, der/die aufgrund einer behördlichen oder gerichtlichen Anordnung in einer Klinik untergebracht ist.

Adressen und Kontakt

Charité – Universitätsmedizin Berlin, Berlin

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Berlin via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Wissenschaftliche Kurzbeschreibung in englischer Sprache verfügbar

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: