Beschreibung der Studie

Bei der Durchführung einer Bauchwandbruchoperation mit verstärkender Netzeinlage werden häufig Drainagen zur Vermeidung von Flüssigkeitskollektionen eingebracht. Drainagen können allerdings Schmerzen hervorrufen und Wundinfektionen begünstigen. Hierzu liegen bisher keine Studien vor, die für oder gegen das Einbringen von Drainagen sprechen. Diese Studie will prüfen, ob der Verzicht auf Drainagen bei kleineren Bauchwandbrüchen sicher ist.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Flüssigkeitsvolumen im Bereich des Netzlagers, sonographisch vermessen an den postoperativen Tagen 15 und 30.
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 40
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Kontrolle Wirksame Behandlung
Finanzierungsquelle Klinik für Allgemein-, Viszeral- und ThoraxchirurgieMarienhospital Stuttgart

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Ventrale Hernie mit einem Bruchlückendurchmesser von maximal 4cm, geplante Netzverstärkte Hernioplastik in Sublay-Technik

Ausschlusskriterien

  • Ablehnung, erforderliche muskulokutane Verschiebeplastik nach Ramirez, bekannte angeborene oder erworbene Koagulopathie

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Hernie-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Bei der alloplastischen Versorgung ventraler Hernien werden allgemein Drainagen in das Netzlager und das Subkutangewebe eingebracht. Hierfür existiert keine Evidenz. Diese Machbarkeitsstudie soll die Sicherheit des Verzichts auf Drainagen bei kleineren Bauchwandhernien, die netzverstärkt in Sublay-Technik operiert werden, prüfen.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: