Beschreibung der Studie

In unserer Studie geht es um die Untersuchung von Hirnströmen mit mobilen EEG-Geräten (Elektroenzephalographen). Hierfür wird bei Patienten, welche im Uniklinikum Aachen eine klassische EEG-Untersuchung bekommen haben, direkt danach eine Untersuchung mit einem mobilen, kabellosen EEG-Gerät durchgeführt. Diese Untersuchung soll dabei möglichst identisch zur vorherigen sein. Bei unseren Studie fokussieren wir uns auf Patienten mit einer genetischen Epilepsie. Ziel dieser Studie ist es bei der Entwicklung von tragbaren EEG-Geräten neue Erkenntnisse aus der praktischen Anwendung zu gewinnen, um abschätzen zu können, wie gut tragbare EEG-Geräte bereits heute für den klinischen und akademischen Einsatz geeignet sind.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Nachweis von epilepsietypischen pathologischen Potentialen mit mobilen EEG-Geräten bei Patienten mit einer genetischen Epilepsie. Die Potentiale sollen einem signifikanten Vergleich von mobilen EEG Gerät im Vergleich zum klassischen EEG Gerät stand halten.
Status Teilnahme bald möglich
Zahl teilnehmender Patienten 20
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle Institut für Medizinische Informatik, RWTH Aachen, Uniklinik Aachen
Weitere Informationen Studienwebseite

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Patienten nach einer klassischen EEG-Untersuchung
  • Zeitdifferenz zwischen Standard EEG und mobilen EEG maximal 24 Stunden
  • Volljährigkeit
  • Schriftliche Einwilligungserklärung
  • Geschäftsfähigkeit
  • Personen, die geschäftsfähig sind und mental in der Lage den Anweisungen des Studienpersonals Folge zu leisten

Ausschlusskriterien

  • Patienten welche kardiologische oder neurologische Implantate besitzen (Herzschrittmacher, Defibrillator, Cochlea Implantate, etc.)
  • Patienten mit einer akuten Wunde oder Verletzung an Kopf oder Halswirbelsäule
  • Personen, die auf behördliche oder gerichtliche Anweisung in einer Anstalt untergebracht sind
  • Personen, die in einem Abhängigkeits- oder Arbeitsverhältnis zum Sponsor oder Prüfer stehen
  • Gleichzeitige Teilnahme an einer anderen klinischen Studie

Adressen und Kontakt

Klinik für Neurologie, Aachen

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Aachen via E-Mail verschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Erstellung eines Elektroencephalogramms (EEG) von Patienten mit einem mobilen EEG-Gerät. Danach erfolgt eine Auswertung des mobilen EEGs im quantitativen und qualitativen Vergleich mit einem klassischen stationären EEG, welches innerhalb der letzten 24 Stunden im Rahmen eines stationären Aufenthaltes oder Termins in der Uniklinik Aachen gemacht wurde. Ziel der Studie ist es die Validierung von mobilen EEG Geräten voranzubringen und zu untersuchen wie gut solche Geräte in der Diagnostik von Epilepsie Patienten einsetzbar sind.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.