Beschreibung der Studie

Im Rahmen einer Kooperation zwischen dem Institut für Biomedizin des Alterns und dem Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung (IVV) (PD Dr. Eisner und Dr. Mittermaier) wurde ein Eiweißgetränk entwickelt, das auf die physiologischen und geschmacklichen Bedürfnisse von älteren Menschen abgestimmt ist. Bei der Produktion des Getränks wurde zudem mit Industriepartnern (Nutrichem, Meggle und Müller) zusammengearbeitet. In Fokusgruppenuntersuchungen mit insgesamt ca. 20 Teilnehmern wurde untersucht, welche Faktoren dazu beitragen können, die Akzeptanz des zu entwickelnden Produkts zu steigern. Die Kenntnisse über die Präferenzen der Konsumenten und das ernährungsphysiologische Wissen über die ideale Zusammensetzung eines Eiweißgetränks sind in die technologische Entwicklung des Getränks eingeflossen. Ein Prototyp des Eiweißgetränks wurde im Rahmen einer Einmalverkostung von 20 Teilnehmern sensorisch beurteilt und auf Basis dieser Ergebnisse angepasst. Das angepasste Getränk soll jetzt im Rahmen einer Interventionsstudie untersucht werden, mit dem Ziel, die Akzeptanz des Getränks bei älteren Menschen und die Auswirkungen eines regelmäßigen Verzehrs auf die Eiweißzufuhr und die Eiweißverzehrsmuster, im Vergleich zu einem existierenden Produkt, festzustellen.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Akzeptanz des neu entwickelten Eiweißgetränks gegenüber einem bereits existierenden Produkt mittels Fragebogen nach jeder Testphase (2 Wochen) und Tagebuch (Tägliche Eintragung zum Verzehrs des Eiweißgetränks)
Status Teilnahme möglich
Zahl teilnehmender Patienten 80
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Kontrolle Wirksame Behandlung
Finanzierungsquelle Bundesministerium für Bildung und Forschung Dienstsitz Berlin
Weitere Informationen Studienwebseite

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • 75-85 Jahre, Teilnahmebereitschaft, keine Vormundschaft, Frauen/Männer, im Privathaushalt lebend, in der Lage sein ins Studienzentrum zu kommen, Kaukasier

Ausschlusskriterien

  • Aktuelle Teilnahme an Interventionsstudien, Aktive Raucher, Chronische Infektion,
  • Chronische Lebererkrankungen,
  • Diagnostizierter Diabetes mellitus,
  • Unbehandelte endokrinologische Erkrankungen,
  • Diagnostizierte Autoimmunerkrankung,
  • Diagnostizierter Herzinfarkt innerhalb der letzten 3 Jahre,
  • Diagnostizierter Schlaganfall innerhalb der letzten 3 Jahre,
  • Herzschrittmacher,
  • Unbehandelter Bluthochdruck(>150/95 mmHg),
  • Herzkrankheit, die innerhalb der letzten 3 Jahre ärztlich behandelt werden musste,
  • Durchblutungsstörungen in den Beinen,
  • Krebserkrankung, die innerhalb der letzten 3 Jahre ärztlich behandelt werden musste,
  • Dialysepflicht,
  • Diagnostizierte Parkinson Erkrankung,
  • Chronische Lungenerkrankungen, die Sauerstoffgabe erfordert,
  • Magengeschwüre,
  • Diagnostizierte psychische oder neurologische Erkrankungen in den letzten 3 Jahren ,
  • Immobilität ( an den Rollstuhl gebunden),
  • Pflegebedarf,
  • Unbeabsichtigter Gewichtsverlust > 5% in den letzten 3 Monaten,
  • Bluttransfusion in den letzten 3 Monaten,
  • Lactoseintolleranz, Fructoseintolleranz, Allergie gegen Milcheiweiß, Allergie gegen Meeresfrüchte, Krebstiere oder Fisch, Vegetarier, Veganer

Adressen und Kontakt

Institut für Biomedizin des Alterns, Friedrich-Alexander Universität ,  Nürnberg - Erlangen, Nürnberg

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Nürnberg via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten des Studienarztes und Informationen über mögliche nächste Schritte an Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Im Cross-Over-Design wird das neu entwickelte Eiweißgetränk im Vergleich zu einem bereits existierenden Produkt (Multipower "Orange-Mango", 330 ml) untersucht. Beide Getränke werden von den Probanden jeweils 2 Wochen lang getestet. Die 2-wöchigen Testphasen beginnen mit einer Auftaktveranstaltung, bei der die Probanden 7 Getränke für die erste Testwoche erhalten. Nach der ersten Woche findet eine Zwischenveranstaltung statt, bei der weitere 7 Getränke ausgegeben werden. Zwischen den beiden 2-wöchigen Testphasen ist eine Pause von 2 Wochen vorgesehen, sodass sich der Studienzeitraum insgesamt über 6 Wochen erstreckt. Die Probanden erhalten pro Tag ein Eiweißgetränk und die Empfehlung, täglich eine Portion zu verzehren. Über den Verzehr wird täglich in einem Tagebuch festgehalten und vor Studienbeginn sowie in beiden 2-wöchigen Testphasen wird jeweils ein 3-Tage-Ernährungsprotokoll, an zwei Wochentagen und einem Wochenendtag, geführt.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.