Beschreibung der Studie

Die Stroke Impact Scale (SIS) wurde zur Messung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität nach Schlaganfall im Konsens mit Patienten und Bezugspersonen entwickelt. Die Beantwortung aller 64 Fragen in der deutschen Version SIS 2.0 kann mit 15-20 Minuten zeitaufwändig und belastend für die Betroffenen sein. Eine mögliche Alternative stellt die aus acht Fragen bestehende Kurzversion (SF-SIS) dar, welche außerdem die Abbildung der Lebensqualität in einem Gesamtindex ermöglicht. In dieser Studie sollen die Gütekriterien: Gültigkeit (Validität), Reproduzierbarkeit (Reliabilität) und Änderungssensitivität (Responsivität) der SF-SIS für den Einsatz bei deutschsprachigen Patienten mit Schlaganfall in der stationären Rehabilitation untersucht werden.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Konstruktvalidität: Erhebung zwei Wochen (±2 Werktage) nach Klinikeintritt. Hypothesengeleitetes Vorgehen: Hypothesen zu erwarteten Korrelationen zwischen der SF-SIS und den Vergleichsassessments (SIS 2.0, EQ 5D, NHISS, DEMMI), sowie zu Unterschieden zwischen Patientengruppen.
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 150
Stationärer Aufenthalt Keiner
Finanzierungsquelle Rehaklinik Zihlschlacht

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Diagnose: Schlaganfall nach ICD10 (I60-I64)
  • Stationäre Behandlung in der Rehaklinik Zihlschlacht

Ausschlusskriterien

  • Keine freiwillige Teilnahme.
  • Ausgeschlossen werden Patienten, die sprachlich und/oder kognitiv nicht in der Lage sind, die Anweisungen und Fragen bei der Studiendurchführung zu verstehen und somit auch kein informiertes Einverständnis geben konnten.

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Hirnblutung-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Untersuchung von Validität, Reliabilität und Responsivität der deutschen Version der 8-Item Kurzform Stroke Impact Scale (SF-SIS) bei Patienten mit Schlaganfall in der stationären Rehabilitation. Die Beantwortung aller 64 Fragen der deutschen SIS 2.0 braucht 15-20min. Die deutlich kürzere SF-SIS könnte eine mögliche, weniger belastende Alternative sein. Außerdem erhöht sich die Wahrscheinlichkeit der Beantwortung aller Fragen.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.