Beschreibung der Studie

Fatigue oder Erschöpfung ist das häufigste Symptom bei Menschen mit Multiple Sklerose (MS). Dieser abnorme Erschöpfungszustand ist die Ursache reduzierter Leistungsfähigkeit in Alltag/Beruf und vermindert die Lebensqualität stark. Neben Medikamenten und einer regelmäßigen körperlichen Aktivität gehört die Optimierung des Umgangs mit der persönlichen Energie zu den anerkannten Behandlungsansätzen. Ziel dieses Projektes ist es, die bestehenden Behandlungsprogramme an einen dreiwöchigen stationären Rehabilitationsaufenthalt, der von vielen Menschen mit MS einmal pro Jahr in Anspruch genommen wird, anzupassen. Im ersten Teil des Projekts wird ein, an die stationären Bedingungen angepasstes Behandlungsprogramm mit einem Manual für Ergotherapeuten und einem Handbuch für die teilnehmenden Personen entwickelt und mit einer Gruppe von Menschen mit MS durchgeführt. Im Anschluss daran werden die Erfahrungen aller Beteiligten mit Hilfe von zwei Fokusgruppen reflektiert und zur Verbesserung der Schulungsmaterialien, Inhalte und der Organisation benutzt. Im zweiten Teil des Projekts führen wir eine kleine klinische Studie durch, um die Machbarkeit des Studienprotokolls zu überprüfen. Dabei werden 40(20/20) Patienten neben ihrem regulären Rehabilitationsprogramm zufällig, entweder der Energiemanagement-Schulung oder der progressiven Muskelentspannung (nach Jackobson), zugeteilt. Vor Beginn und nach Beendigung der Behandlung werden die Teilnehmer fünf verschiedene Fragebögen ausfüllen. Die erhobenen Daten werden benutzt um eine zukünftige größere Wirksamkeitsstudie zu planen.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Teil 1: Wir erheben die Zufriedenheit der Patienten am Ende der sechs Energiemanagement-Schulungseinheiten in einer Fokusgruppe (Dauer 60 min.). Wir erheben das Verständnis des Energiemanagement-Schulungsmanual der Ergotherapeuten in einer Fokusgruppe (Dauer 60 min.) und beurteilen die Adhärenz mit Checklisten. Teil 2 Wir evaluieren die Rekrutierung- Drop-Out und Follow-up- raten und verwenden fünf verschiedene Selbsteinschätzungen Fragebögen vor Beginn (Wo.0) und am Ende der Behandlung (Wo. 3), sowie in Woche 19 (follow up), um bedeutungsvolle Veränderungen in den Messungen der Resultaten zu berechnen. Modifizierte Fatigue Impact Skala (MFIS) Multiple Sklerose Selbstwirksamkeitserwartung(UW-SES) Gesundheitsbezogene Lebensqualität (SF36) Einschätzung der Beschäftigungsperformance Skala der Selbstwirksamkeitserwartung in der Benutzung energiesparender Strategien(SEPECSA)
Status Teilnahme bald möglich
Zahl teilnehmender Patienten 55
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Kontrolle Wirksame Behandlung
Finanzierungsquelle Schweizerische MS Gesellschaft
Weitere Informationen Studienwebseite

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Die Einschlusskriterien sind ein dreiwöchiger Rehabilitationsaufenthalt und eine definierte MS-Diagnose, > 18 Jahre, Fatigue Schweregradskala (FSS) > 4,
  • Behinderungsskala nach Kurtzke (EDSS) ≤6,5

Ausschlusskriterien

  • ungenügende Deutschkenntnisse, kognitive Einschränkungen (telephone mini-mental state examination, tMMSE)≥21,
  • Depressive Erkrankung (Beck depression inventory for fast screening (BDI-FS) >4)

Adressen und Kontakt

Rehabilitationszentrum Valens, Valens

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Valens via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Das Ziel des ersten Teiles ist es bestehende Behandlungsprogramme an den stationären Kontext anzupassen und ein Manual für Ergotherapeuten und ein Handbuch für Patienten zu entwickeln und mit einer Gruppe von Menschen mit MS durchzuführen. Das Schulungsmaterial wird daraufhin angepasst. Das Ziel von Teil 2 besteht darin, eine Machbarkeitsstudie mit einem kleinen RCT durchzuführen, um die Machbarkeit des Studienprotokolls in Bezug auf den Prozess, die Ressourcen, das Management und wissenschaftliche Daten für ein zukünftiges RCT zu untersuchen.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.