Beschreibung der Studie

Diese klinische Untersuchung ist eine internationale, multizentrische Beobachtungsstudie nach der Marktzulassung. Das Prüfprodukt, Galaxy UNYCO System, verfügt über die CE-Kennzeichnung und wird von den teilnehmenden Prüfzentren bereits im klinischen Alltag verwendet. Es handelt sich um einen externen Fixateur für die temporäre Stabilisierung von Tibia- und Sprunggelenkfrakturen. Die klinische Studie wird veranlasst, organisiert und finanziert durch die Firma Orthofix Srl (Bussolengo, Verona - Italien), die als Sponsor dieser klinischen Studie gilt. Das Ziel dieser klinischen Studie ist es, klinische Datenüber das Medizinprodukt Galaxy UNYCO System innerhalb einer charakteristischen Gruppe von Patienten und behandelnden Ärzten zu erheben. Die Studie wird voraussichtlich an 5-8 Kliniken in Europa durchgeführt, und es sollen insgesamt ca. 60 Personen mit einer Tibia- und/oder Sprunggelenkfraktur daran teilnehmen. Die Rekrutierungsphase ist für eine Dauer von zwölf Monaten geplant. Jeder behandelte Patient wird bis zum letzten Nachbeobachtungsbesuch etwa sechs Monate lang an der Studie teilnehmen. Daher beträgt die aktive Studienphase etwa 18 Monate.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Die klinische Leistung des Galaxy UNYCO Systems wird anhand der folgenden primären Wirksamkeitsendpunkte bewertet: - Anteil der Patienten, bei denen einzig nach der qualitativen Beurteilung des Prüfarztes kurz vor dem Entfernen des Produkts die Reponierung erhalten geblieben oder durch die Verwendung des Produkts zu einem klinisch signifikanten Prozentsatz verloren gegangen ist. - Anteil der Patienten, bei denen basierend auf einer quantitativen Software-Analyse von Messungen auf Röntgenaufnahmen kurz vor dem Entfernen des Produkts die Reponierung erhalten geblieben oder durch die Verwendung des Produkts zu einem klinisch signifikanten Prozentsatz verloren gegangen ist.
Status Teilnahme möglich
Zahl teilnehmender Patienten 60
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie
Finanzierungsquelle Orthofix Srl

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Patienten und Patientinnen können unter folgenden Voraussetzungen in die Studie aufgenommen werden:
  • zum Zeitpunkt der Einwilligung mindestens 18 Jahre alt;
  • Zustimmung zur Unterzeichnung der Einwilligungserklärung;
  • Tibia- bzw. Sprunggelenkfraktur (en), die vor der definitiven Trauma- bzw. orthopädischen Behandlung eine chirurgische Versorgung mittels externem Fixateur für die temporäre Stabilisierung der Knochenfragmente benötigen:
  • offene oder geschlossene Trümmerfrakturen der Tibia
  • temporäre Stabilisation von Frakturen mit schweren Weichteilverletzungen
  • periprothetische und periimplantäre Frakturen
  • Luxationen, intra- und extraartikuläre Verletzungen, die eine überbrückende Fixation erfordern
  • zwischenzeitliche Stabilisierung in mehrstufigen Operationen
  • infizierte Pseudarthrosen, die eine zweistufige Versorgung erfordern, Knochenverlust- und andere rekonstruktive Verfahren
  • reguläre Indikation für einen chirurgischen Eingriff mit Komponenten des Galaxy UNYCO System gemäß Herstelleranweisung, Beurteilung durch den Prüfarzt und den üblichen Parametern zur Entscheidungs-findung aus der Praxis.

Ausschlusskriterien

  • Patienten und Patientinnen werden unter folgenden Voraussetzungen von einer Teilnahme an der Studie ausgeschlossen:
  • Gesundheitszustand, der gemäß Herstelleranweisung eine Kontraindikation darstellt:
  • Patienten mit psychischen oder physiologischen Erkrankungen, die unwillig oder unfähig sind, postoperative Pflegeanweisungen zu befolgen
  • Patienten mit schwerer Osteoporose
  • Patienten mit malignen Primärläsionen oder Metastasen im Bereich der Fraktur
  • Patienten mit Überempfindlichkeitsreaktionen auf Fremdkörper.
  • Patienten mit den Zuständen, die nach Ansicht des Prüfarztes der Durchführung der Studie entgegenstehen oder aufgrund derer der Patient aus Sicherheitsgründen nicht an der Studie teilnehmen sollte.
  • Patienten, bei denen der begleitende Einsatz anderer Medizinprodukte erforderlich ist oder Patienten, bei denen solche bereits vorhanden sind und nicht problemlos entfernt werden können und somit gemäß Herstelleranweisung als nicht zulässig erachtet werden.
  • Gleichzeitige oder weniger als drei Monate zurückliegende Teilnahme an einer anderen klinischen Studie.
  • Wahrscheinlichkeit eines Aussteigens aus der Nachbeobachtung (Lost-to-Follow-up).

Adressen und Kontakt

Institution: Universitätsklinikum Freiburg Department: Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Freiburg

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Freiburg via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Institution: Technische Universität München Hospital: Klinikum rechts der Isar Department: Klinik und Poliklinik for Unfallchirurgie, München

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus München via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Diese klinische Untersuchung ist eine internationale, multizentrische Beobachtungsstudie nach der Marktzulassung. Das Prüfprodukt, Galaxy UNYCO System, verfügt über die CE-Kennzeichnung und wird von den teilnehmenden Prüfzentren bereits im klinischen Alltag verwendet. Da es sich um eine pragmatische, standardisierte PCMF (Post-Market Clinical Follow-up) Studie zu den klinischen Erfahrungen handelt, weist das Studiendesign nur einen Arm auf. Die Studie ist nicht verblindet und es erfolgt keine Randomisierung. Galaxy UNYCO System ist ein Medizinprodukt der Klasse IIb mit CE-Kennzeichnung, das im August 2014 von der OrthofixSrl auf den europäischen Markt gebracht wurde. Es handelt sich um einen externen Fixateur für die temporäre Stabilisierung von Tibia- und Sprunggelenkfrakturen. Das modular aufgebaute System verfügt über Multischraubenbacken, Stäbe und – als innovativstem Bestandteil – über monokortikale Schrauben, durch die ein Zugang zum Markkanal vermieden wird. Damit kann eine Verunreinigung dieses Bereichs vor der nachfolgenden definitiven Behandlung vermieden werden. Die geplante klinische Beobachtungstudie erfüllt und beachtet alle geeigneten Beurteilungsverfahren der Konformität vor der Marktzulassung, die zur Erlangung der CE Kennzeichnung erforderlich sind. Diese Studie wurde im Rahmen der aktiven Überwachungsstrategie nach der Markteinführung von OrthofixSrl zur Sammlung von Daten zur klinischen Leistung und Sicherheit des Galaxy UNYCO Systems an einer repräsentativen Auswahl von Patienten und Benutzern geplant. Ziel der geplanten Studie ist es, die Vorvermarktungsbewertung des Galaxy UNYCO Systems zu ergänzen, zu aktualisieren und zu verbessern; hierzu werden prospektiv in Echtzeit gesammelte Daten aus der gesamten Bandbreite der im praktischen Einsatz erzeugten Daten herangezogen. Ziel der geplanten Studie ist die Beurteilung der: - klinischen Leistung (als Fähigkeit einer Frakturreponierung vom Zeitpunkt der Implantation bis zur Entfernung ohne klinisch signifikante Veränderungen der Knochenausrichtung und -funktion) und - der Sicherheit des Galaxy UNYCO Systems bei der temporären Stabilisation von Tibia- und Sprunggelenkfrakturen.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.