Beschreibung der Studie

Ziele: I. Dokumentation des klinischen Verlaufs von schwerer chronischer Neutropenie (Mangel an spezialisierten Immunzellen); severe chronic neutropenia (SCN) II. Überwachung und Bewertung der Langzeitsicherheit einer Primärbehandlung bei Patienten mit SCN in den USA, Kanada, Europa und Australien III. Untersuchung der Häufigkeit und des Outcomes von unerwünschten Ereignissen wie beispielsweise Osteoporose, Milzvergrößerung, zytogenetischen Abweichungen, Myelodysplastischen Syndrom (maligne Erkrankung der blutbildenden Stammzellen im Knochenmark) und Leukämie IV. Evaluation von Wachstum und Entwicklung und Blutwerten V. Überwachung zur Feststellung klinisch signifikanter Veränderungen des Ansprechens auf die Primärbehandlung im Laufe der Zeit VI. Etablierung eines Ärztenetzwerks zur Förderung eines Verständnisses für SCN VII. Etablierung einer demografischen Database, um zukünftige Forschung zu ermöglichen

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Status Teilnahme möglich
Zahl teilnehmender Patienten 1000
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Protokoll-Einschlusskriterien:
  • Krankheitscharakteristika: Schwere chronische Neutropenie (SCN), d.h.: Absolute Neutrophilenzahl < 500/mm³ in 3 Messungen innerhalb der letzten 3 Monate (< 200/mm³ für zyklische Neutropenie). Knochenmarkspunktat vereinbar mit SCN. Infektion in der Anamnese. Keine medikamenteninduzierte Neutropenie. Kein Myelodysplastisches Syndrom. Keine Aplastische Anämie. Keine Thrombozytopenie oder Anämie, außer infolge von Shwachman-Diamond-Syndrom oder Glykogenspeicherkrankheit Typ IB. Vorheriger Einschluss in Amgen-SCN-Studien zulässig. Knochenmarkspunktat innerhalb von 1 Jahr erforderlich. Zytogenetische Evaluation dringend empfohlen.
  • Frühere/aktuelle Therapie: Mindestens 5 Jahre seit einer früheren Chemotherapie
  • Patientencharakteristika: Keine rheumatoide Arthritis. Kein systemischer Lupus erythematodes. Keine HIV-Seropositivität.

Adressen und Kontakt

Medizinische Hochschule Hannover, Hannover

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Hannover via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten des Studienarztes und Informationen über mögliche nächste Schritte an Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Eine wissenschaftliche Kurzbeschreibung ist in englischer Sprache verfügbar.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.