Beschreibung der Studie

Die vorliegende Studie untersucht, ob eine psychologische Online-Intervention depressive Symptome bei Patienten mit Herzerkrankungen reduzieren kann

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Beck Depressions Inventar II (BDI-II); Zwei Messzeitpunkte (prä - post), Interventionszeitraum: 12 Wochen
Status Teilnahme bald möglich
Zahl teilnehmender Patienten 140
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle AG Klinische Neuropsychologie,Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Informed consent,
  • Depressive Symptome,
  • Vorliegen einer Herzerkrankung,

Ausschlusskriterien

  • Gegenwärtiges oder früheres Vorliegen einer bipolaren Störung oder einer Erkrankung aus dem schizophrenen Formenkreis,
  • Vorliegen einer dementiellen Erkrankung (z.B. Alzheimer Demenz),
  • Das Vorhandensein von akuten suizidalen Tendenzen

Adressen und Kontakt

Medizinisches Versorgungszentrum, Hamburg

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Hamburg via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten des Studienarztes und Informationen über mögliche nächste Schritte an Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Psychologische Online-Interventionen haben bei depressiven Störungen eine Wirksamkeit mit mittleren Effektstärken zeigen können. Solche Interventionen, die häufig auf Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie basieren, sind skalierbar und können somit dazu beitragen, die Versorgung von Personen mit Depressionen breitflächig zu optimieren. Die vorliegende Studie untersucht, ob sich ein neues Online-Programm für Personen mit Herzerkrankungen mit komorbiden depressiven Symptomen als effektiv erweist. Personen mit Herzerkrankungen und depressiven Symptomen werden über ein kardiologisches Versorgungszentrum rekrutiert. Nach einer Online-Eingangsbefragung werden die Probanden entweder in die experimentelle Bedingung (minimal begleitete Onlineintervention für Depression; "HelpID" von novego®) oder in eine Wartekontrollbedingung randomisiert. Zwölf Wochen nach Einschluss wird eine abschließende Online-Befragung durchgeführt.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.