Beschreibung der Studie

Das Ziel dieser Beobachtungsstudie ist es, Daten zur Wirksamkeit und Verträglichkeit von Iluvien® bei der Behandlung von Sehstörungen in Verbindung mit chronischem diabetischem Makulaödem, das auf verfügbare Therapien nur unzureichend angesprochen hat, unter Praxisbedingungen zu erhalten. Zudem soll die Auswirkung der Iluvien®-Therapie auf die visuelle Lebensqualität erfasst werden. Die Beobachtung erfolgt über einen Zeitraum von 24 Monaten.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel - Einfluss des Iluvien®-Implantats auf die Veränderung der Sehschärfe (Messung mittels ETDRS; bei allen 11 Visiten über einen Zeitraum von ca. 24 Monaten)
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 350
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie
Finanzierungsquelle Alimera Sciences Ophthalmologie GmbH

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • der Patient (männlich/weiblich) ist mindestens 18 Jahre alt
  • der Patient wird mit Iluvien® gemäß der Fachinformation behandelt
  • die Behandlung mit Iluvien® ist unabhängig von der Studie entschieden worden
  • das Einverständnis des Patienten zur Studienteilnahme, dokumentiert mit der Unterschrift unter der Einwilligungserklärung, liegt vor

Ausschlusskriterien

  • bei dem Patienten liegen Kontraindikationen gemäß der Fachinformation von Iluvien® vor, z. B. indem der Patient an einem vorbestehenden Glaukom oder an einer aktiven oder vermuteten Infektion des Auges oder der Periokularregion leidet oder eine Überempfindlichkeit gegenüber einem Bestandteil des Präparats bekannt ist

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Das Ziel dieser nicht-interventionellen Studie (NIS) ist es, Daten zur Wirksamkeit und Verträglichkeit von Iluvien® bei der Behandlung von Sehstörungen in Verbindung mit chronischem diabetischem Makulaödem, das auf verfügbare Therapien nur unzureichend angesprochen hat, unter Praxisbedingungen zu erhalten. Zudem soll die Auswirkung der Iluvien®-Therapie auf die visuelle Lebensqualität erfasst werden. Die Beobachtung erfolgt über einen Zeitraum von 24 Monaten. Von besonderem Interesse sind dabei: - Einfluss des Iluvien®-Implantats auf die Veränderung der Sehschärfe - Einfluss des Iluvien®-Implantats auf die foveale Dicke - Einfluss der Iluvien®-Therapie auf die visuelle Lebensqualität - Allgemeine Bewertung der Iluvien®-Therapie bei Patienten mit Sehstörungen in Verbindung mit diabetischem Makulaödem.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.