Beschreibung der Studie

Die Erfassung vom chronischem Juckreiz ist für Therapieentscheidungen und Überprüfung neuer Substanzen sehr wichtig. Daher ist die regelmäßige Überprüfung der Zuverlässigkeit existierender Messinstrumente und die Entwicklung neuer Messinstrumente wichtig. In diesem Vorhaben soll überprüft werden, ob eine neu entwickelte App für ein Juckreiztagebuch (ItchApp), Skalen für die Erfassung der Juckreizintensität (PGA-CP) und die Erfassung von Juckreiz mittels eines Tablets zuverlässig ist. Jeweils 40 Patienten mit chronischem Pruritus sollen zwei Mal innerhalb einer Stunde die verschiedenen Skalen ausfüllen. Die Ergebnisse werden statistisch analysiert. Amendment (17.01.2017): Die Studie soll in USA und Polen jeweils in den Landessprachen durchgeführt werden.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Berechnung der kongruenten Validität der neuen Instrumenten zur Pruritusdokumentation
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 200
Stationärer Aufenthalt Keiner
Finanzierungsquelle Klinik für Hautkrankheiten und Kompentenzzentrum Chronischer Pruritus

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Chronischer Pruritus unterschiedlicher Genese

Ausschlusskriterien

  • Schwangere und Stillende

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Juckreiz-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Die Studie soll aktuelle und neue Skalen zur Prurituserfassung validieren und gliedert sich in drei Teile. Der Ablauf ist in jedem Teil grundsätzlich gleich. Es soll eine einmalige Erhebung erfolgen. Je 40 Patienten mit chronischem Juckreiz sollen an den einzelnen Teilen teilnehmen und Routine-Fragebögen einmal auf Papier und nachfolgend auf dem überprüfenden Instrument ausfüllen. Innerhalb einer Stunde erfolgt eine weitere Beantwortung des zu überprüfenden Instruments. Teilbereich A) 40 Patienten erhalten zunächst auf Papier unsere in der Routine verwendeten Instrumente: Pruritusintensität (VAS, VRS, NRS), Dynamischer Score, Lebensqualität per DLQI, ItchyQoL und Angst und Depressions-Fragebogen (HADS). Danach füllen sie die gleichen Instrumente auf dem iPAD aus, dieses wird nach einer Stunde wiederholt. Teilbereich B) Dieser Teilbereich wird in drei Zentren ausgeführt. 40 Patienten pro Zentrum erhalten zunächst auf Papier unsere in der Routine verwendeten Instrumente. Danach werden Fragen auf einer neuen App (ItchApp) auf einem Smartphones durchgeführt: VRS, NRS Durchschnitt, NRS am stärksten, Verlauf des Juckreizes zu Beginn der Behandlung und dynamischer Score. Dies wird innerhalb einer Stunde wiederholt. Teilbereich C) 40 Patienten erhalten zunächst auf Papier unsere in der Routine verwendeten Instrumente. Danach wird ein neuer Fragebogen, der "Patient Global Assessment für chronischen Pruritus (PGA)" ausgefüllt. Hier werden neben Pruritusintensität (VRS, VAS, NRS) auch der Verlauf des Pruritus über den sogenannten "globalen Score" erhoben. Der "Globale Score" beschäftigt sich mit dem Juckreizverlauf im Vergleich zu Beginn der Behandlung, sowie die prozentuale Angabe der Veränderung und die Dauer der Veränderung. Das Ausfüllen des "PGA´s" wird nach einer Stunde wiederholt.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: