Beschreibung der Studie

Die Studie hat die Beurteilung des Behandlungseffektes einer manuellen Einmalbehandlung bei Säuglingen mit infantiler Haltungs- und Bewegungsasymmetrie im Alter von dreieinhalb bis sechs Monaten zum Ziel. Die Kontrollgruppe erhält diese Einmalbehandlung nicht (allerdings nach Abschluss der Studie die Möglichkeit, dies nachzuholen).

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel 4-6 Wochen nach der Behandlung: 4-Item-Symmetriescore (frontale Labyrinthstellreaktion, Aufrichtung in Bauchlage, aktive Kopfrotation, Tonusunterschied der Hüftaußenrotation) --> Körpersymmetrie
Status Teilnahme möglich
Studienphase 2
Zahl teilnehmender Patienten 372
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle Gemeinschaftspraxis Freistuhl 3

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • idiopathische Säuglingsasymmetrie ohne systemische Grunderkrankung
  • Alter: 3,5‐6 Monate
  • Nachweis von reversiblen funktionell segmentalen Störungen des Bewegungssystems
  • Symmetriescore von mindestens 10 Punkten oder mehr

Ausschlusskriterien

  • Verdacht auf das Vorliegen einer symptomatischen Säuglingsasymmetrie infolge von neurologischen Erkrankungen, Stoffwechselstörungen, bekannten Dysplasien der Wirbelsäule oder sich in Behandlung befinden Patienten mit Hüftdysplasie, Schienentherapie, chromosomalen Aberration/genetisch bedigten Anomalien oder echter Säuglingsskoliose
  • diagnostizierter muskulärer Tortikollis
  • bestehende chronische oder akute Infektion
  • Frühgeburtlichkeit (Geburt < 37. SSW)
  • manuelle bzw. osteopathische Behandlung in den letzten 4 Wochen
  • physiotherapeutische Behandlung auf neurophysiologischer Basis in den letzten 2 Wochen
  • Impfung in den letzten 2 Wochen
  • fehlende segmentale Funktionsstörung des Bewegungssystems
  • mangelnde Deutschkenntnisse der Eltern

Adressen und Kontakt

Praxis, Dortmund (2x), Cottbus, Berlin, Düsseldorf, Marienberg, Hannover

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Dortmund (2x), Cottbus, Berlin, Düsseldorf, Marienberg, Hannover via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Praxis und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Die Studie hat die Beurteilung des Behandlungseffektes einer manuellen Einmalbehandlung bei Säuglingen mit infantiler Haltungs- und Bewegungsasymmetrie im Alter von dreieinhalb bis sechs Monaten zum Ziel. Die Kontrollgruppe erhält diese Einmalbehandlung nicht.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.