Beschreibung der Studie

Diese Pilotenstudie untersucht die Durchführbarkeit und Durchlaufzeit der Datenverarbeitung und Datenerlangung von wenigen molekularen Schlüssel-Assays. Diese Assays werden unter Einsatz verschiedener Labore und Technologien anhand von Stanzbiopsien durchgeführt, die von Patienten mit diagnostiziertem rezidiviertem oder metastasierendem Brustkrebs entnommen wurden. Alle Ergebnisse werden hochgeladen, gespeichert und beurteilt mithilfe der IT Molecular Screening Prototype Platform (MSPP). Die MSPP wird ebenfalls auf die Nutzerfreundlichkeit hin überprüft für das Screening von Patienten zur Teilnahme an zukünftigen molekular definierten klinischen Studien über Brustkrebs.

Passende Studie finden

Studiendetails

Studienziel - Durchführbarkeit des molekularen Screeningprogramms; Zeitrahmen: 6 Monate nach Ende der Rekrutierung; zur Bewertung der Durchführbarkeit der Einführung eines molekularen Screeningprogramms, um molekulare Merkmale bei Patienten zu identifizieren, die sie zur Teilnahme an klinischen Studien qualifizieren, die spezifische zielgerichtete Wirkstoffe verwenden.
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 30
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle Bitte wenden Sie sich an den Sponsor / Please refer to primary sponsor

Finden Sie die richtige Brustkrebs-Studie

Mithilfe unseres medizinischen Fragebogens finden Sie heraus, ob diese oder eine andere Studie eine Möglichkeit für Sie darstellt.

Richtige Studie finden

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Schriftliche Einverständniserklärung für alle Studienprozeduren gemäß lokaler Bestimmungen im Voraus des Studieneinschlusses.
  • Alter ≥ 18 Jahre.
  • Histologisch bestätigter metastasierender oder lokal rezidivierter invasiver Brustkrebs.
  • Tumorgewebe (FFPE und gefroren) von rezidivierenden oder metastasierenden Läsionen sind für Forschungszwecke verfügbar.

Ausschlusskriterien

  • Eastern Cooperative Oncology Group (ECOG) Performance Status >2.
  • Die Biopsieprozedur wird als zu riskant für den Patienten eingeschätzt.
  • Jegliche Behandlung mit Bevacizumab, die weniger als 3 Wochen vor der neuen Biopsieprozedur verabreicht wurde.
  • Keine angemessene Washout-Periode für Patienten unter Antikoagulationstherapie.

Adressen und Kontakt

Diese Studie ist geschlossen.Finden Sie jetzt eine aktuelle Möglichkeit.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Wissenschaftliche Kurzbeschreibung in englischer Sprache verfügbar

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: