Beschreibung der Studie

Wir möchten mit Hilfe des Conditional Survival, eine neue statistische Beschreibung der Entwicklung von Überlebenswahrscheinlichkeiten in Abhängigkeit der bereits überlebten Zeit, eine Gruppe von 817 Patienten die zwischen 1997-2011 in Freiburg mit Diagnose Multiples Myelom behandelt wurden, analysieren. Davon erhoffen wir uns eine bessere Einschätzung, wie sich Überlebenswahrscheinlichkeiten über die Zeit entwickeln und welche Risikofaktoren für die Prognose der Patienten entscheidend sein können.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Die Entwicklung der Überlebenswahrscheinlichkeit über einen Zeitraum von 5 Jahren
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 816
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie
Finanzierungsquelle Universitätsklinikum Freiburg

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Patienten mit Multiplem Myelom.

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Multiples Myelom-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Wir möchten mit Hilfe des Conditional Survival, eine neue statistische Beschreibung der Entwicklung von Überlebenswahrscheinlichkeiten in Abhängigkeit der bereits überlebten Zeit, eine Gruppe von 817 Patienten die zwischen 1997-2011 in Freiburg mit Diagnose Multiples Myelom behandelt wurden, analysieren. Davon erhoffen wir uns eine bessere Einschätzung, wie sich Überlebenswahrscheinlichkeit über die Zeit entwickeln und welche Risikofaktoren für die Prognose der Patienten entscheidend sein können.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.