Beschreibung der Studie

In dieser Studie wurden die pflegenden und schützenden Eigenschaften von SchutzCreme WO 3133 auf künstlich vorgeschädigte Haut von 30 erwachsenen gesunden Probanden getestet. Die Probanden verwendeten die Creme zweimal täglich über einen Zeitraum von 14 Tagen auf einem Unterarm. Vor und während der Anwendung wurden beide Unterarme mit einer hautreizenden Lösung gewaschen, um eine Hautreizung herbeizuführen. Gemessen wurden Feuchtigkeit, Rötung sowie Rauigkeit der Haut. Die mit Creme behandelte Haut wurde mit unbehandelter Haut verglichen.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Regeneration der Haut nach SDS-Schädigung im Test-Areal im Vergleich zum Kontroll-Areal. Testparameter: Hautfeuchtigkeit (Corneometer), Transepidermaler Wasserverlust (Tewameter), Hautrötung (Chromameter) und Hautrauigkeit (PRIMOS Messsystem). Messungen: jeweils 12–14 Stunden nach Produktanwendung an den Tagen 10, 12, und 15.
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 30
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Klinisch gesund

Ausschlusskriterien

  • Hauterkrankungen,
  • Schwangerschaft

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Es wurde eine Irritation der Haut durch einwöchiges Waschen mit Natriumlaurylsulfat (SDS) herbeigeführt, um eine Schädigung der Hautbarriere zu imitieren und die regenerativen und schützenden Eigenschaften von SchutzCreme WO 3133 zu untersuchen. 30 gesunde Probanden (17 weiblich, 13 männlich; Alter 44,2±8,3 Jahre) wurden in dieser intrainviduellen Vergleichsstudie rekrutiert. Das Produkt wurde auf den inneren Unterarmen über einen Zeitraum von 14 Tagen zweimal täglich aufgetragen. Als Testparameter wurden Hautfeuchtigkeit, transepidermaler Wasserverlust (TEWL), Hautrötung und Hautrauigkeit der behandelten im Vergleich zu einem unbehandelten Kontrollareal gemessen.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.