Beschreibung der Studie

Bei diesem Projekt geht es um den Nachweis von okkulten Tumorzellen im Operationsrand der radikalen Prostatovesikulektomie durch die Analyse des Methylierungsstatus von Glutathion S-Transferase P1 (GSTP1). Nach der Drüsenexision werden aus 9 definierten Bereichen der Prostataloge Proben entnommen. Die Biopsate werden in zwei Teile geteilt. Ein Teil wird für die histopathologische und ein Teil für die molekulargenetische Analyse verwendet. Die Ergebnisse werden z. B. mit dem Tumorstadium, Gleason Score und dem Prostata-Spezifischen-Antigen (PSA) korreliert. Die Kontrollgruppe ist eine Gruppe von Prostatakrebs-negativen Patienten mit Blasenkrebs.

Passende Studie finden

Studiendetails

Studienziel - Methylierungsstatus von GSTP1; Zeitrahmen: 2 Jahre; Methylierungsstatus von GSTP1 analysiert durch quantitative Methylierungsspezifische PCR (Q-MSP) - Histopathologie von der Biopsie der Prostataloge; Zeitrahmen: 2 Jahre; Histopathologie von der Biopsie der Prostataloge (Prostatakrebs positiv oder negativ)
Status Teilnahme nicht mehr möglich
Zahl teilnehmender Patienten 279
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Kontrolle Wirksame Behandlung
Finanzierungsquelle Bitte wenden Sie sich an den Sponsor / Please refer to primary sponsor

Finden Sie die richtige Prostatakrebs-Studie

Mithilfe unseres medizinischen Fragebogens finden Sie heraus, ob diese oder eine andere Studie eine Möglichkeit für Sie darstellt.

Richtige Studie finden

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Kriterien für Patienten mit einem Adenokarzinom der Prostata:
  • Einschlusskriterien:
  • Geschlecht: männlich
  • Diagnose: Adenokarzinom der Prostata
  • Behandlung: radikale Prostatovesikulektomien
  • Behandlungsperiode: 11/30/2011 – 10/15/2013
  • Kriterien für die Prostata-Adenokarzinom negative Kontrollgruppe:
  • Diagnose: Urothelkarzinom
  • Behandlung: Zystoprostatektomie
  • Behandlungsperiode: 12/14/2011 – 02/18/2014

Ausschlusskriterien

  • Kriterien für Patienten mit einem Adenokarzinom der Prostata:
  • Ausschlusskriterien:
  • Geschlecht: weiblich
  • Diagnose: kein Adenokarzinom der Prostata
  • Behandlung: keine radikale Prostatovesikulektomien
  • Behandlungsperiode: vor 11/30/2011 – oder nach 10/15/2013
  • Kriterien für die Prostata-Adenokarzinom negative Kontrollgruppe:
  • Diagnose: Nebenbefund ein Adenokarzinom der Prostata
  • Behandlung: keine Zystoprostatektomie
  • Behandlungsperiode: vor 12/14/2011 – oder nach 02/18/2014

Adressen und Kontakt

Diese Studie ist geschlossen. Finden Sie jetzt eine aktuelle Möglichkeit.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Wissenschaftliche Kurzbeschreibung in englischer Sprache vorhanden.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.