Beschreibung der Studie

Studie zum Nachweis der Stabilität einer Materialkombination für zahnärztliche Füllungsmaterialien des Glasionomerzementsystems im Vergleich zum gängigen Glasionomerzement. Hier wird die Zuverlässigkeit über die Zeitdauer untersucht. Potentielle Studienteilnehmer sind Patienten mit einer kariösen Stelle im Seitenzahnbereich, die mit einer Füllung versorgt werden muss. Die Patienten werden an jeweils einer Kontrolluntersuchung pro Jahr über einen Zeitraum von fünf Jahren teilnehmen. Eine Teilnahme von mindestens drei Zahnkliniken ist gegeben.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Unterschiede im Abnutzungsverhalten und Füllungsbruch zwischen den beiden Produkten über einen Zeitraum von fünf Jahren nach kalibrierten Bewertungskriterien nach FDI Standard (Hickel et al 2010) zur Baseline beginnend.
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 240
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Kontrolle Wirksame Behandlung
Finanzierungsquelle GC Europe N.V.

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Normal bezahnte Patienten (keine herausnehmbare Teil- oder Vollprothese, mindestens drei Stützzonen auf natürlichen Zähnen im Seitenzahnbereich).
  • Füllungsgröße ist auf mehrflächige Füllungen (mo, od, mod) limitiert.
  • Kavitätengröße ist auf 50% der Breite des Zahnes, der approximale Kastengröße auf die Abstände der Höckerspitzen limitiert.

Ausschlusskriterien

  • Patienten mit dem Anzeichen einer kraniomanibulären Dys- oder Malfunktion (CMD)
  • Anzeichen massive Abrasionen, Hyperfunktionen, Pressen entsprechend der Zielkriterien im CMD-Screening werden nicht aufgenommen
  • Patienten, die ihre Teilnahme an der Studie verweigerten, werden nicht in die Studie aufgenommen
  • Keine einflächigen Füllungen, kein vollständiger oder teilweiser Höckerersatz

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Karies-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Prospektive, klinische Kohortenstudie (Phase IV, MPG) zum Vergleich der Überlebensraten von Equia (Fuji IX GP Extra in Kombination mit G-Coat Plus) mit Fuji IX (GIC Fuji IX GP fast in Kombination mit Fuji Coat LC) als Füllungsmaterial für Seitenzähne.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.