Beschreibung der Studie

3D Bildgebung mit 3D HD Kameras ist eine neue Technik der Bildgebung bei laparoskopischen Operationen. Ziel der Studie ist die neueren Methoden der 3D Bildgebung bei laparoskopischen Eingriffen zu beurteilen und den Komfort für den Chirurgen / Operateur zu erfassen und mit der herkömmlichen zweidimensionalen Bildgebung zu vergleichen. Hierzu werden Patienten, bei denen die Indikation zu einer laparoskopischen Operation besteht zufällig verteilt und entweder mit 2D oder 3D Bildgebung operiert. Der operierende Chirurg wird zu seinem Eindruck mit standardisierten Fragebögen hinsichtlich der Bildgebung befragt.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Komfort des Chirurgen, gemessen mit Likert Skala/ visuell analog Skala und raw NASA TLX Fragebogen Einmalig direkt nach der Operation OP Zeiten in Minuten
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 80
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Kontrolle Wirksame Behandlung
Finanzierungsquelle Olympus Deutschland GmbH

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Einwilligungsfähige Patienten bei denen im Rahmen einer Operation die Indikation zur laparoskopischen Versorgung getroffen wurde

Ausschlusskriterien

  • Widerspruch gegen die Teilnahme
  • nicht einwilligungsfähige Patienten

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Gallensteine-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Prospektiv randomisierte Pilotstudie zum Vergleich der dreidimensionalen Bildgebung mit der herkömmlichen zweidimensionalen Bildgebung bei laparoskopischen Eingriffen. Erfassung des Komforts des operierenden Chirurgen mittels standardisierter Fragebögen (Likert Skala, Visuelle Analog Skala)

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.