Beschreibung der Studie

Patienten werden routinemässig vor Allgemeinanästhesien mit Midazolam als Beruhigungstablette prämediziert. Es existieren kaum Daten zu resultierenden Plasmaspiegeln und über deren Zusammenhang mit der Patientenzufriedenheit und dem Aufwachverhalten nach der Anästhesie. In manchen Fällen besteht klinisch der Eindruck, am Ende einer Anästhesie verzögere eine Midazolamrestwirkung das Aufwachen. Die Plasmaspiegel vor Beginn der Anästhesie werden deshalb verglichen mit denen am Ende der Anästhesie. Um ein möglichst vergleichbares Patientenkollektiv zu erhalten, werden nur Frauen zwischen 20 und 60 Jahren in die Studie eingeschlossen.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Midazolam-Plasmaspiegel vor Anästhesieeinleitung
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 50
Stationärer Aufenthalt Keiner
Finanzierungsquelle Institut für Anästhesie und IntensivmedizinKantonsspital Frauenfeld

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • geplante Operation in Allgemeinanästhesie; Midazolam-Prämedikation nach internen Standards indiziert

Ausschlusskriterien

  • Allergie gegen Benzodiazepine, respiratorische Insuffizienz, Myasthenie, OSAS, (V.a.) Leber- oder Niereninsuffizienz, psychiatrische Nebenerkrankung, Schwangerschaft und Stillzeit, Einnahme von enzymbeeinflussenden und/oder sedierenden Medikamenten, BMI > 40, GI-Erkrankungen, intraoperative Benzodiazepingabe.

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Patienten werden routinemässig mit Midazolam po prämediziert. Vor Anästhesieeinleitung werden Plasmaspiegel bestimmt, ebenso am Anästhesieende. Sedationsscores und Zufriedenheit werden erfragt.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.