Beschreibung der Studie

In der geplanten Studie sollen die Effekte der Tao-Klangbett-Intervention auf onkologische Patienten untersucht werden. Dafür werden die Probanden mit einer onkologischen Diagnose, während sie auf dem Klangbett liegen, von einer Musiktherapeutin, bzw. der Studienleiterin, die in die Intervention eingeführt worden ist, ca. 10 Minuten bespielt. Das aktuelle Befinden, die psychische Beeinträchtigung, sowie Fragen zur Körperwärme und dem subjektiven Schmerzempfinden werden sowohl vor als auch nach der Intervention über einen Fragebogen erfasst. Zu einem anderen Zeitpunkt werden dieselben Parameter noch einmal gemessen, es wird aber keine Musik gespielt sondern die Probanden liegen ohne Musik auf der Klangliege (Messdauer insgesamt: zweimal 45 Minuten).

Passende Studie finden

Studiendetails

Studienziel Differenz des Gesamtsummenwerts des Basler Befindlichkeitsfragebogens (prä versus post)
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 48
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle ARCIM-Institute (Academic Research in Complementary and Integrative Medicine)

Finden Sie die richtige Zungenkrebs-Studie

Mithilfe unseres medizinischen Fragebogens finden Sie heraus, ob diese oder eine andere Studie eine Möglichkeit für Sie darstellt.

Richtige Studie finden

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Vorliegen einer schriftlichen Einwilligung zur Teilnahme an der Studie,
  • Alter zwischen 25 und 65 Jahren, Patienten befinden sich in stationärer Behandlung

Ausschlusskriterien

  • Kaffee, Alkohol- und/oder Nikotingenuss weniger als drei Stunden vor Beginn der Intervention
  • Unzureichende Kenntnis der deutschen Sprache
  • Therapeutische Vorerfahrungen mit dem Klangbett

Adressen und Kontakt

Diese Studie ist geschlossen. Finden Sie jetzt eine aktuelle Möglichkeit.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Die vorliegende Studie hat das Ziel, die kurzzeitigen Effekte und somit die Wirksamkeit von live gespielter Musik auf dem Klangbett (KB) im Rahmen einer randomisierten, kontrollierten Studie zu untersuchen und darzustellen. Dazu sollen die subjektiv einzuschätzenden Parameter bezüglich der Befindlichkeit (Vitalität, Vigilität, soziale Extrovertiertheit und intrapsychisches Gleichgewicht), Ängstlichkeit bzw. Depressivität und Wärme- sowie Schmerzempfinden bei onkologischen Patienten erfasst werden.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.