Beschreibung der Studie

Um das muskuläre Ungleichgewicht der Schulterblattmuskulatur zu untersuchen gibt es verschiedene Tests, die der behandelnde Arzt oder Physiotherapeut klinisch am Patienten durchführen kann. Im Rahmen dieser Studie möchten wir die Übereinstimmung von zwei verschiedenen Untersuchern bei einem bestimmten klinischen Testverfahren für die Schulter untersuchen. Hierzu werden die Patienten nacheinander durch zwei verschiedene Untersucher untersucht. Anschließend wird die Übereinstimmung der beiden Untersucher berechnet, um zu prüfen ob die Urteile beider Untersucher (die s.g. Intertester- Reliabilität) übereinstimmen.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Bestimmung der Intertester-Reliabilität des nach Rabin et al. (Rabin, Irrgang et al. 2006) modifizierten Scapular Assistance Tests unter zusätzlicher Verwendung von Gewichten.
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 110
Stationärer Aufenthalt Keiner
Finanzierungsquelle Universitätsklinikum Carl Gustav Carus

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Eingeschlossen werden Patienten mit einem Alter von 18 Jahren oder älter, mit akuten/chronischen Schulterbeschwerden und Schmerzen bei aktiver Armelevation (über Flexion oder Scaption) mit einer Schmerzangabe von mindestens 2/10 Punkten NRS sowie Verständnis der deutschen/englischen Sprache

Ausschlusskriterien

  • Ausgeschlossen werden Patienten bei schmerzfreier aktiver Armelevation bzw. mit einer Schmerzangabe von nicht mehr 2/10 Punkten NRS, bei fehlender aktiver Armelevation bis minimal 90 (über Flexion oder Scaption), Nichtverständnis der deutschen/englischen Sprache, bei kontraindizierter Armelevation (bspw. postoperativ) sowie bei fehlender Fähigkeit des Haltens der zusätzlichen Gewichte in der Hand.

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Schulterverletzung-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Primäres Ziel der Studie ist es, die Intertester-Reliabilität des nach Rabin et al. (Rabin, Irrgang et al. 2006) modifizierten Scapular Assistance Tests unter zusätzlicher Verwendung von Gewichten zu bestimmen. Sekundäres Ziel der Studie ist es, zu prüfen ob die Intertester-Reliabilität des Scapular Assistance Tests unter zusätzlicher Verwendung von Gewichten höher ist als die Intertester-Reliabilität des Scapular Assistance Tests ohne zusätzliche Verwendung von Gewichten.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.