Beschreibung der Studie

Systematisch erhobene Daten zur Übereinstimmung des Patientenverhaltens mit den akzeptierten Empfehlungen für die Durchführung der Therapie (Adhärenz) und die Beibehaltung der Therapie über die vorgesehene Gesamtdauer von 3 Jahren (Persistenz) für die Behandlung mit subkutaner, Tabletten- und sublingualer spezifischer Immuntherapie mit verschiedenen Präparaten (AVANZ®/GRAZAX®/SLIToneULTRA®) bei der Routine-Anwendung sind bislang nicht verfügbar. Ziel der Studie ist es daher, Daten zur Adhärenz für die 3-Jährige Behandlung mit subkutaner spezifischer Immuntherapie (SCIT, AVANZ®) für Erwachsene, mit der Gräser-Immuntherapie-Tablette (Gräser-AIT, GRAZAX®) und mit der Tropfen-basierten sublingualen Immuntherapie (SLIT, SLIToneULTRA®) für Erwachsene und Kinder (5-17 Jahre) während der Routine-Behandlung aufzuzeichnen. Dafür dokumentiert der Arzt die Anwendungen der spezifischen Immuntherapie in seiner Praxis während der 3-jährigen Behandlungsdauer sowie ggf. unerwünschte Ereignisse und bewertet die Adhärenz und Persistenz des Patienten während der geplanten Visiten alle 3 Monate. Der Patient füllt einmal jährlich für Allergien mit ganzjährigen Symptomen und zusätzlich bei Pollenallergie während der Pollensaison einen Fragebogen aus. Der Fragebogen enthält Fragen über den Zustand der allgemeinen Körperfunktionen des Patienten, seine Arbeitsproduktivität und seine Gesundheitsversorgung sowie Bewertungen des Patientennutzens der Therapie und seiner Zufriedenheit mit der Behandlung und seiner Symptome.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Adhärenz/Persistenz im Verlauf der vorgesehenen Behandlung von 3 Jahren quantifiziert durch den Anteil der regulären Therapieabschlüsse unter Berücksichtigung der Therapieabbrüche wegen unerwünschter Ereignisse oder aus Gründen, die definitiv nicht mit der Behandlung im Zusammenhang stehen, Häufigkeit von Wiederverschreibungen
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 1500
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie
Finanzierungsquelle ALK-Abelló Arzneimittel GmbH

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Rotinebehandlung mit spezifischer Immuntherapie (AVANZ®/GRAZAX®/SLIToneULTRA®)

Ausschlusskriterien

  • Kontraindikationen der spezifischen Immuntherapie

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Allergie-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Longitudinale nicht-interventionelle Beobachtungsstudie bei Erwachsenen (AVANZ®) und Erwachsenen und Kindern im Alter von 5 – 17 Jahren (GRAZAX®, SLIToneULTRA®) mit dem Ziel, Informationen über den Gebrauch von AVANZ®, GRAZAX® und SLIToneULTRA® über 3 Behandlungsjahre unter Alltagsbedingungen zu erhalten. Die Zahl der in die Studie einzuschließenden Patienten wird die existierenden Sicherheitsdaten für die Produkte ergänzen.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: