Beschreibung der Studie

Retrospektive Studie zur Bestimmung der Folgen einer Beckenringfraktur. Die Informationen werden aus dem Datenpool der in unserer Klinik behandelten Patienten mit Beckenringfrakturen generiert. Ausgewertet werden folgende Fragen: Wie hoch ist die durchschnittliche MdE nach Beckenringfraktur, auf die einzelnen Verletzungsformen bezogen im 1. Rentengutachten (RG), 2. Rentengutachten und in der evtl. Nachprüfung? Wie lange war der Patient arbeits-/ erwerbsunfähig? War eine Rückkehr an seinen alten Arbeitsplatz möglich? Muste der Verunfallte eine Umschulung machen? Ist der Verunfallte wieder erwerbsfähig?

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Grad der Minderung der Erwerbstätigkeit in Rentengutachten
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 150
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie
Finanzierungsquelle Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie der Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Arbeitsunfall mit Beckenringfraktur

Ausschlusskriterien

  • Minderjährige, kein Arbeitsunfall

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Bruch des Kreutzbeins-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Retrospektive Studie zur Bestimmung der Folgen einer Beckenringfraktur. Die Informationen werden aus dem Datenpool der in unserer Klinik behandelten Patienten mit Beckenringfrakturen generiert. Ausgewertet wird die Fragestellung: Wie hoch ist die durchschnittliche MdE nach Beckenringfraktur? Wie lange war der Patient arbeits-/ erwerbsunfähig? War eine Rückkehr an seinen alten Arbeitsplatz möglich? Muste der Verunfallte eine Umschulung machen? Ist der Verunfallte wieder erwerbsfähig?

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: