Beschreibung der Studie

Hämoglobin (Hb) ist ein wichtiger Parameter um Aussagen zum roten Blutbild und Abweichungen davon zu treffen (z.B. Blutverlust). Normalerweise ist dafür eine Blutabnahme notwendig. Besonders bei Säuglingen und Kindern ist es schwierig Blut abzunehmen und der dabei entstehende Blutverlust ist auch nicht zu vernachlässigen. Mit Masimo Radical 7 kann man allerdings auch ohne eine Blutabnahme vorzunehmen den Hämoglobingehalt im Blut ermitteln. Mittels eines spektrophotometrischen Sensors und mehreren gemessenen Lichtquellen, der mit einem Pflaster am Daumen angebracht wird, erkennt das Gerät die spezifischen Lichtabsorptionseigenschaften des Hämoglobins und bestimmt anhand dieser die Hb-Konzentration im Blut. In dieser Studie möchten wir die potentiellen Vorteile, als auch die Messgenauigkeit des Masimogeräts bei Säuglingen und Kindern (unter 6 Jahren) erheben und untersuchen. Bei Erwachsenen wurde das Gerät bereits evaluiert und findet seine Anwendung in der Praxis. Im Rahmen der Allgemeinnarkose wird ein latexfreier Fingersensor angebracht, unmittelbar vor Operationsbeginn wird die erste Blutabnahme wie üblich getätigt. Diese wird bei klinischer Notwendigkeit wiederholt und mit den von Masimo Radical 7 zeitgleich, kontinuierlich gemessenen Werten verglichen. Kann man eine ausreichende Korrelation der beiden Werte nachweisen, könnte man die Blutabnahmen während einer Operation auf ein Minimum reduzieren, was besonders für Säuglinge und Kinder, die eine gössere Operation durchlaufen große Vorteile haben würde.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Korrelation der HbS mit Masimo Pronto 7 erhobenen Werte mit den Hb- Laborparametern
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 45
Stationärer Aufenthalt Keiner
Finanzierungsquelle Medizinische Universität Wien

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • PatientInnen unter 6 Jahren mit relevanten kinderchirurgischen Eingriffen

Ausschlusskriterien

  • PatientInnen mit schwerer Pflasterallergie (Blasenbildung oder Schwellungsreaktionen); PatientInnen, die bereits in einer anderen Studie inkludiert sind, sowie Ablehnung der Erziehungsberechtigten; PatientInnen mit Krankheiten der Hämoglobinkette

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Blutarmut-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Totales Hämoglobin (tHb) ist ein im perioperativen Bereich häufig angeforderter Parameter. Mittels diesem kann man Aussagen zum roten Blutbild und dessen Abnormitäten treffen. Eine adäquate Blutabnahme kann besonders bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern technisch schwierig und aufwendig sein. Zusätzlich sollte man, vor allem bei Neugeborenen und Säuglingen den damit verbundenen Blutverlust, der bei häufigen Blutabnahmen entsteht nicht unterschätzen. Für eine adäquate Blutabnahme (ca. 2,5 ml Vorlauf und ca.2,5 ml eigentliche Probe) benötigt man ca.5 ml Blut, bei 5 Abnahmen an einem 5 kg Körpergewicht schweren Säugling, wäre das ein Blutverlust von ca. 7% seines gesamten Blutvolumens. Masimo Radical 7 ® ist ein neues Medizinprodukt. Primär entwickelt wurde es zur SpO2 Messung. Eine Weiterentwicklung ermöglicht die kontinuierliche und nicht invasive Messung von Gesamthämoglobin (tHb). Weiters lassen sich der „perfusion index“ (PI) und der „pleth variability index“ (PVI) aufzeichnen, und damit Aussagen über den Kreislaufzustand des Patienten ableiten. Aktuelle Daten bestätigen die Akkuratesse der nicht invasiven, kontinuierlichen totalen Hämoglobinmessung von Masimo bei Erwachsenen. Für Kinder stehen bist jetzt nur Daten aus der Intensivmedizin zur Verfügung, fehlen aber für das perioperative Setting. Mittels kontinuierlicher Hämoglobinmessung könnte man eventuelle Blutverluste, vor allem in sogenannte „unsichtbare Bereiche“ (Tücher etc.) frühzeitig bemerken und ihnen gleichermaßen gegensteuern.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.