Beschreibung der Studie

Anwendungsbeobachtungsstudie die zwei gängige Verfahren der chirurgischen Behandlung des krankhaften Übergewichts in Bezug auf Lebensqulität , Gewichtsverlust und Auswirkung auf den allgemeinen Gesundheitszustand prüft Amendement 3 von 2013: Anpassung der geplanten Studienteilnehmerzahl auf 300

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Lebensqualität im 1. Jahr nach OP gemessen an Hand Lebensqualitäts-Fragebögen (EQ-5D-5L; BAROS;M-A-QoLQ II; IWQOL-Lite) Evaluationszeitpunkte: Präoperativ, 1.Monat, 3.Monat,6.Monat,9.Monat.12.Monat
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 300
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie
Finanzierungsquelle Covidien AG

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Kostenübernahme
  • BMI >40
  • BMI > 35 mit Komorbiditäten
  • Geplante laparoskopische Sleevegastrekotmie oder Roux-en-Y-Magenbypass

Ausschlusskriterien

  • BMI > 55
  • Geplantes 2 zeitiges Vorgehen
  • Vorhergende baritrische Eingriffe
  • Schwerwiegende mentale und körperliche Komorbiditäten
  • Keine Kostenübernahme

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Fettleibigkeit-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Anwendungsbeobachtungsstudie (AWB) zur klinischen und gesundheitsökonomischen Evaluierung der lapaproskopischen Schlauchmagenbildung und Roux-Y-Magenbypassoperation bei morbider Adipositas (Multicenter)

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: