Beschreibung der Studie

Ziel dieser Studie ist es, die Sicherheit und Wirksamkeit von Botulinumtoxin Typ A (Onabotulinumtoxin A) in der Behandlung von Patienten mit idiopathischer überaktiver Blase mit Harninkontinenz zu beurteilen.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel - Veränderung von Baseline in der Anzahl der täglichen Harninkontinenzepisoden; Zeitrahmen: Baseline, Woche 12; Eine Harninkontinenzepisode ist definiert als ein Ereignis unfreiwilligen Harnverlustes, wie sie vom Patienten in einem Miktionstagebuch während 3 Tagen vor der Baseline- und Woche-12-Studienvisite aufgezeichnet werden. Eine negative Veränderung von Baseline zeigt eine Reduktion der Inkontinenzepisoden an (Verbesserung).
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Studienphase 3
Zahl teilnehmender Patienten 548
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle Bitte wenden Sie sich an den Sponsor / Please refer to primary sponsor

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Symptome der überaktiven Harnblase (OAB) (Frequenz/Drang) mit Harninkontinenz seit mindestens 6 Monaten
  • Inadäquates Ansprechen oder limitierende Nebenwirkungen bei der anticholinergen Behandlung der OAB

Ausschlusskriterien

  • beraktive Blase aufgrund einer neurologischen Erkrankung
  • Vorwiegende Stressinkontinenz
  • Hinweise auf oder anamnestische Becken- oder urologische Veränderungen

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: