Beschreibung der Studie

die transkranielle Gleichstromstimulation ist ein neuartiges Therapieverfahren zur Behandlung neurologischer und psychiatrischer Erkrankungen. Der Gleichstrom wird mittels Elektorstimulatoren am Kopf appliziert. In der Studie sollen zwei Geräte, der italienische Brainstim-Stimulator und der deutsche neuroconn-Stimulator hinsichtlich Verträglichkeit und Wirksamkeit gegeneinander getestet werden. hierzu werden Verum- und Plazebobehandlung in verblindetem randomisierten Design angewendet, eine Kontrolle findet mittels Fragebögen und EEG-Messungen statt. Beide Stimulatoren sind CE-zertifiziert.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Endpunkt ist der Abschluss von vier verschiedenen Behandlungsbedingungen, die gegeneinander hinsichtlich Verträglichkeit und Wirksamkeit anhand der jeweiligen Einzelmessungen verglichen werden. Die Einzelmessungen liegen jeweils 24 h auseinander, die Messpunkte sind in unmittelbarem Anschluss an die Stimulationen. Jeder Proband wird mittels des Comfort Rating Questionnaire auf unangenehme Nebenwirkungen der Gleichstromstimulation untersucht. Zusätzlich wird vor Beginn der Studie ein EEG aufgezeichnet, ebenso nach jeder Stimulation. Ziel ist der Nachweis einer Gleichwertigkeit beider Stimulatoren hinsichtlich Verträglichkeit der Verum- und Plazebostimulation sowie der Nachweis gleicher Aktivierung tiefer Hirnregionen bei beider Stimulatoren, gemessen durch das EEG-LORETA Verfahren.
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 15
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Kontrolle Wirksame Behandlung, Placebo
Finanzierungsquelle Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Weitere Informationen Studienwebseite

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • gesunde Probanden

Ausschlusskriterien

  • neurologische, psychiatrische, internistische, dermatologische Erkrankungen, Schwangerschaft.

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Randomisierte, einfach verblindete Cross-over-Studie zum Vergleich zweier Elektrostimulatoren. Wirksamkeits- und Verträglichkeitsnachweis mittels Comfort Rating Questionnaire und LORETA-EEG-Verfahren. Insgesamt vier Messpunkte: deutscher und italienischer Stimulator, jeweils Verum- und Plazebobedingung.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: