Beschreibung der Studie

Wir sammeln eine Blutprobe und wichtige Daten zum Krankheitsverlauf von Patienten, die innerhalb von 4,5 Stunden nach Beginn einer Schlaganfallsymptomatik in die Notaufnahmen/Rettungsstellen der Charité kommen. In diesen Proben evaluieren wir eine neue Gruppe von Laborwerten die uns helfen könnten Schlaganfälle zu erkennen und evtl. verschiedene Ursachen eines Schlaganfalles zu unterscheiden.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Abschließende Diagnose, wie sie im Entlassungsarztbrief der Neurologen beschrieben wird. Dokumentation im eCRF.
Status Teilnahme nicht mehr möglich
Zahl teilnehmender Patienten 100
Stationärer Aufenthalt Keiner
Finanzierungsquelle Abbott GmbH&Co.KG Research and Development

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • volljährige Patienten, initialer Verdacht auf Schlaganfall, Blutentnahme innerhalb von 4,5 Stunden nach Symptombeginn

Ausschlusskriterien

  • Lebenserwartung voraussichtlich unter 6 Monaten, Minderjährigkeit, Abhängigkeitsverhältnis zum Studienleiter, Unterbringung in einer Anstalt auf gerichtliche oder behördliche Anordnung

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Schlaganfall-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Ziel dieser Studie ist die Evaluation neuer Biomarker für die frühe Schlaganfalldiagnostik. Diese Biomarker sollen helfen zwischen hämorrhagischen und embolischen Infarkten zu unterscheiden und ggf. Schlaganfall-Mimics und lakunäre Infarkte zu identifiezieren. Bei den Biomarkern, die im Rahmen dieser Studie getestet werden sollen, handelt es sich um Autoantikörper, die in präliminären Biomarkeridentifizierungsstudien bereits relevante Ergebnisse gezeigt haben.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.