Beschreibung der Studie

Austestung ob die Pflege der Frakturbehandlung notwendig ist oder nicht. Beim gleichen Fixateur externe werden einige Pins gepflegt, andere nicht. Gibt es einen Unterschied bezüglich Infekte? Hypothese: Es findet sich kein Unterschied, ob man die Pins pflegt oder nicht.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Beurteilung der Pin Eintrittstellen nach Torsion der Pins beim Ausschrauben Zustand der Haut Schmerz Röntgenbild mit Osteolysen Stabilität der Pins
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 56
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle Universitäts Kinderspital beider Basel

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Fixateur in der eigenen Klinik angelegt

Ausschlusskriterien

  • Analage eines Fixateurs externe weniger als 2 Wochen, kein Standard Fixateur

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Methode: konsekutive Patientenserie rekrutiert im National Referral Hospital in Honiara auf den Solomon Islands. Pin Behandlung wurde aufgeteilt in anatomische Gruppen, proximal und distal der Fraktur. Randomisation war intrasubjek und intragruppe. Rx0 pins bekamen eine tägliche Pin Pflege und Rx1 überhaut keine Pflege. Endpunkte: Weichteilverhältnisse, Stabilität der Pins, Torsion beim Ausdrehen der Pins, Osteolyse um die Pins am Röntgen und Schmerz. Die Berurteilung der Pins erfolgte verblindet. Statistische Analyse mittels gepaartem t-Test für parametische Daten und Wilcoxon rank Test für nicht parametrische Daten.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.