Beschreibung der Studie

Die Studie soll klären helfen, wie verbreitet und wie geartet religiöse oder spirituelle Einstellungen und Bedürfnisse bei Patienten (m/w) in Psychiatrie und Psychotherapie sind, welche Rolle sie beim Umgang mit der eigenen Krankheit spielen und in welcher Weise sie im klinischen Behandlungskonzept beachtet werden können.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Spirituelle Bedürfnisse der Patient/innen bei (Neu-) Aufnahme und diesbezügliche Erwartungen an Klinik/ Personal
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 400
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie
Finanzierungsquelle AB Caritaswissenschaft und Christliche Sozialarbeit, Theologische Fakultät, Albert-Ludwigs-Universität

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • neu aufgenommene Patienten (m/w) mit psychiatrischen Erkrankungen

Ausschlusskriterien

  • schwere kognitive Störung

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Offene, prospektive, explorative, anonyme Querschnittserhebung mit standardisierten Fragebogeninstrumenten ohne Intervention.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.