Beschreibung der Studie

Die Still-Erkrankung bei Erwachsenen ist eine sehr seltene Erkrankung. Die Erkrankung tritt vorwiegend im Kindesalter auf. Bei Kinder wird sie mittlerweile mit dem Medikament Canakinumab behandelt. Für die Behandlung bei Kindern ist Canakinumab seit 2009 zugelassen. Es wirkt ausgesprochen gut und mit wenigen Nebenwirkungen. Derzeit werden Erwachsene mit so genannten immunsuppressiven Medikamenten behandelt. Diese Medikamente haben aber starke Nebenwirkungen. Deshalb soll mit dieser Studie erforscht werden, ob Canakinumab bei Erwachsenen, die an der Still Erkrankung leiden, ebenso gut hilft. Die Studie findet in Berlin statt. Es werden 68 Betroffene daran teilnehmen.

Studie via E-Mail versenden

Behandlung während der Studie

Als Teilnehmer der Studie bekommen Sie entweder Canakinumab oder ein Scheinmedikament (Placebo). Die Entscheidung darüber wird zufällig getroffen. Das jeweilige Medikament wird einmal alle 4 Wochen mit einer feinen Nadel unter die Haut gespritzt. Dies ist eine Phase-2-Studie. Das Medikament ist für die kindliche Form der Still-Erkrankung bereits zugelassen. Ihre derzeitige Behandlung können Sie während der Studie wie gewohnt einnehmen.

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Studiendetails

Status Teilnahme nicht mehr möglich
Studienphase 2
Zahl teilnehmender Patienten 68
Dauer der Studienteilnahme 90
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Kontrolle Wirksame Behandlung, Placebo

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Alter zwischen 18 und 75 Jahre
  • Diagnose einer Still-Erkrankung
  • Derzeit mindestens 4 geschwollene und schmerzhafte Gelenke
  • Ihre derzeitige Therapie nehmen Sie seit mindestens 4 Wochen in der gleichen Dosierung ein (Schmerzmittel und Glukokortikoide)

Ausschlusskriterien

  • Hepatitis B, Hepatitis C oder HIV
  • Tuberkulose
  • Innerhalb der letzten 30 Tage haben Sie an einer anderen Studie teilgenommen
  • Krebserkrankungen
  • Lungen- oder Herzerkrankungen
  • Neurologische oder psychiatrische Erkrankungen
  • Alkohol- oder Drogenabhängigkeit
  • Schwangerschaft

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Rheumatoide Arthritis-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: