Beschreibung der Studie

Zur Behandlung des Rezidivs Ihres Mundhöhlenkarzinoms ist eine operative Behandlung möglich. Um die Einflussfaktoren für den Erfolg dieser Behandlung besser untersuchen und verbessern zu können, würden wir das übliche chirurgische Vorgehen, die dafür notwendige Routinediagnostik und die im Rahmen Ihrer Tumornachsorge notwendigen klinischen Untersuchungen auswerten. Ziel der Studie: In der vorliegenden Studie möchten wir analysieren, welche Patienten mit Rezidiv eines Mundhöhlenkarzinoms besonders von der operativen Behandlung hinsichtlich Heilung und Funktionalität sowie Lebensqualität profitieren.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Zeit bis zum Tod
Status Teilnahme möglich
Zahl teilnehmender Patienten 60
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Universitätsklinikum Heidelberg

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Schriftliche Einverständniserklärung des Patienten
  • Einwilligungsfähigkeit
  • Patienten mit histologisch gesichertem Rezidiv eines Plattenepithelkarzinoms der Mundhöhle, die anhand der präoperativen Untersuchungsergebnisse einer kurativen chirurgischen Behandlung zugeführt werden können.
  • Allgemeinzustand, der eine chirurgische Therapie ermöglicht (ECOG≤2; Karnofsky Index > 50)

Ausschlusskriterien

  • Patienten unter 18 Jahren
  • Reduzierter Allgemeinzustand des Patienten (ECOG≥2, Karnofsky-Index < 50%)

Adressen und Kontakt

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Heidelberg

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Heidelberg via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Das Ziel der Studie ist Evaluation des Therapieerfolgs von Patienten mit einem Rezidiv eines OSCC bei denen bereits eine Radio/RadioChemoTherapie erfolgt ist und die mit einem kurativen Therapieansatz einer chirurgischen Rezidivtherapie versorgt werden können. Hierbei soll evaluiert werden, ob und vor allem welche Patienten von der chirurgischen Rezidivtherapie hinsichtlich des Gesamt- und Langzeitüberlebens signifikant profitieren.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.