Beschreibung der Studie

In der Studie soll bei einem großen Patientenkollektiv detaillierter die Rolle der Ernährung bei den Nebenwirkungen von Oxaliplatin bzw. Irinotecan untersucht werden. Das Wissen über die Art der Zusatzernährung, wie sie in der Routine der niedergelassenen Praxis durch Ärzt durchgeführt wird, soll verbessert werden.

Passende Studie finden

Studiendetails

Studienziel Der Einfluss des Ernährungszustandes des Patienten auf die Schwere der Nebenwirkungen einer Therapie mit Oxaliplatin bzw. Irinotecan (Riboxatin® bzw. Riboirino®).
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Studienphase 4
Zahl teilnehmender Patienten 750
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie
Finanzierungsquelle ribosepharm division - Hikma Pharma GmbH

Finden Sie die richtige Darmkrebs-Studie

Mithilfe unseres medizinischen Fragebogens finden Sie heraus, ob diese oder eine andere Studie eine Möglichkeit für Sie darstellt.

Richtige Studie finden

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Patient:
  • Einwiligungsfährige Erwachsene (>18Jahre)

Ausschlusskriterien

  • Patienten unter 18 Jahren, Schwangere, nicht einwilligungsfähige Personen

Adressen und Kontakt

Diese Studie ist geschlossen. Finden Sie jetzt eine aktuelle Möglichkeit.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Einfluss einer Zusatzernährung auf die Nebenwirkungen bei einer onkologischen Therapie mit Oxaliplatin oder Irinotecan

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.