Beschreibung der Studie

Bionecteur® ist ein schützender non-touch Applikator zur Sicherstellung einer aseptischen Verbindung, hergestellt von Vygon. Es gibt keine Studien, die einen positiven Effekt der Benutzung des Bionecteurs® in Hinblick auf katheterassoziierte Blutbahninfektionen beschreiben. In dieser Studie wird der Bionecteur® bei zentralvenösen Zugängen und arteriellen Zugängen bei postoperativen Patienten einer Intensivstation mit 40 Betten verwendet. Die Inzidenz von katheterassoziierten Blutbahninfektionen wird mit der bei Patienten ohne Bionecteur®-Medizinprodukte verglichen.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel - Inzidenz von katheterassoziierten Blutbahninfektionen unter Benutzung des Bionecteurs; Zeitrahmen: 1 Jahr
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 200
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle Bitte wenden Sie sich an den Sponsor / Please refer to primary sponsor

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Länge des Aufenthaltes auf Intensivstation > 3 Tage
  • Schriftliche Einverständniserklärung von Patient oder Vormund
  • Medizinische Indikation für zentralvenösen Zugang/arteriellen Zugang

Ausschlusskriterien

  • Behinderung
  • Länge des Aufenthaltes auf Intensivstation < 3 Tage
  • Kein Einverständnis

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Wissenschaftliche Kurzbeschreibung in englischer Sprache verfügbar

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.