Beschreibung der Studie

Das Forschungsvorhaben ist ein großes wissenschaftliches Patientenregister, das in Deutschland vom Kompetenznetz Vorhofflimmern e.V. geleitet wird und in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie und der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie durchgeführt wird. Die Registerstudie wird europaweit in vergleichbarer Weise durchgeführt um die medizinische Versorgung von Patienten mit Vorhofflimmern zu erfassen. Ziel der Registerstudie ist, in Deutschland medizinische Daten zu dieser häufigen und wichtigen Erkrankung in allen Versorgungsebenen (stationär und amburlant) zu sammeln und wissenschaftlich auszuwerten. Diese Informationen dienen der Erstellung von praktischen Empfehlungen zur Verbesserung der Behandlung von Patienten mit Vorhofflimmern auf nationaler und internationaler Ebene.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel kein Endpunkt in Registerstudie, Ziel: Verbesserung von Behandlung von Patienten mit Vorhofflimmern
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 3500
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie
Finanzierungsquelle Bristol Myers Squibb GmbH & Co kGaA
Weitere Informationen Studienwebseite

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Dokumentation von Vorhofflimmern im EKG
  • Auftreten der qualifizierenden Vorhofflimmer-Episode innerhalb des letzten Jahres vor Einschluss
  • Vorhofflimmern kann bei Einschluss Hauptdiagnose oder Nebendiagnose sein, d.h. die aktuelle Vorstellung des Patienten kann auch aus anderen Gründen erfolgen.
  • Die Patienten müssen zum Zeitpunkt des Einschlusses nicht im Vorhofflimmern sein.
  • schriftliche Einwilligung des Patienten in die Studie.
  • Alter ab 18 Jahre

Ausschlusskriterien

  • Ausschlusskriterium ist die gleichzeitige Teilnahme an anderen,kardialen Studien. Die Patienten können an anderen Registerstudien teilnehmen.

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Vorhofflimmern-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Das Forschungsvorhaben ist ein großes wissenschaftliches Patientenregister, das in Deutschland vom Kompetenznetz Vorhofflimmern e.V. geleitet wird und in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie und der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie durchgeführt wird. Die Registerstudie wird europaweit in vergleichbarer Weise durchgeführt um die medizinische Versorgung von Patienten mit Vorhofflimmern zu erfassen. Ziel der Registerstudie ist, in Deutschland medizinische Daten zu dieser häufigen und wichtigen Erkrankung in allen Versorgungsebenen (stationär und amburlant) zu sammeln und wissenschaftlich auszuwerten. Diese Informationen dienen der Erstellung von praktischen Empfehlungen zur Verbesserung der Behandlung von Patienten mit Vorhofflimmern auf nationaler und internationaler Ebene.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: