Beschreibung der Studie

DSD-Life untersucht und vergleicht die Langzeitfolgen von nicht evidenzbasierten Behandlungen wie 1. Geschlechtszuordnung, 2. Chirurgie, 3. Hormontherapien, 4. psychologische Interventionen bei Jugendlichen und Erwachsenen (≥ 16 Jahre), die bei Patienten mit verschiedenen Ursachen von DSD angewendet werden.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Faktoren, die die psychosoziale Anpassung, einschließlich HRQoL und das soziale und psychische Wohlbefinden beeinflussen um die zukünftige klinische Versorgung zu verbessern.
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 1500
Stationärer Aufenthalt Keiner
Finanzierungsquelle Europäische Kommission Amt für VeröffentlichungenDirektion "Ressourcen und Logistik"Referat "Ausschreibungen, Verträge und Copyright"Sektion "Copyright und Rechtsangelegenheiten"
Weitere Informationen Studienwebseite

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

Ausschlusskriterien

  • Personen mit unzureichenden kognitiven Kompetenzen für die selbständige Beantwortung der Fragebögen.

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Turner-Syndrom-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Störungen der Geschlechtsentwicklung (disorders of sex development, DSD)

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.